Ringier übernimmt 60 Prozent an Mystore.ch

Ringier übernimmt 60 Prozent an Mystore.ch

(Quelle: Mystore/SITM)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. Oktober 2015 - Ringier hat eine 60-Prozent-Beteiligung am Westschweizer Shopping-Portal Mystore.ch übernommen. Das Medienhaus will Mystore anfangs kommenden Jahres mit der Deindeal-Plattform zusammenführen.
Der Schweizer Medienkonzern Ringier baut seine Position im E-Commerce-Bereich aus und hat per 15. Oktober eine Mehrheitsbeteiligung von 60 Prozent an der Shopping-Plattform Mystore.ch übernommen. Der Westschweizer Online Outlet Shop soll anfangs nächsten Jahres mit der Ringier-Tochter Deindeal.ch zusammengeführt werden, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. Den CEO-Job bei der neuen Firma wird der heutige Dein-Deal-Geschäftsführer Benoit Henry übernehmen. Die bisherigen Mystore-Mitinhaber John und Allen Krief sowie Alexandre Branquart werden eine Minderheitsbeteiligung behalten und weiterhin im Management-Team verbleiben.

Mystore wurde 2009 vom heutigen CEO John Krief gegründet und bietet Artikel aus den Bereichen Mode, Parfums oder Uhren zu stark reduzierten Discount-Preisen an. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Ringier, SRG und Swisscom gegen Google und Co.
17. August 2015 - Mit einem Joint Venture wollen Ringier, SRG und Swisscom eine neue und schlagkräftige Vermarktungsorganisation schaffen.
Deindeal-Gründer verlassen das Unternehmen, Ringier übernimmt 100 Prozent
9. April 2015 - Bei Deindeal kommt es zu einem Führungswechsel. Die beiden Gründer Amir Suissa und Adrian Locher ziehen sich per Ende Jahr aus dem operativen Geschäft zurück und übergeben an den bisherigen CFO Benoit Henry (Bild).

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER