Alpiq Intec als Hospitality Partner of the Year ausgezeichnet

Alpiq Intec als Hospitality Partner of the Year ausgezeichnet

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
1. April 2015 - Alcatel-Lucent Enterprise hat Partner für ihre Leistungen im vergangenen Jahr geehrt. Unter den Gewinnern findet man mit Alpiq Intec auch einen Partner aus der Schweiz.
Alpiq Intec als Hospitality Partner of the Year ausgezeichnet
(Quelle: Alcatel-Lucent Enterprise)
Alcatel-Lucent Enterprise hat die Gewinner der Business Partner Awards 2014 bekannt gegeben. Aus der DACH-Region zeichnete das Unternehmen zwei Partner aus Deutschland und Österreich mit einem Global Award aus. So erhielt Komsa aus Deutschland den Global Distributor of the Year Award und Dimension Data Austria aus Österreich nahm den Preis für das Global Project of the Year entgegen.

Auch ein Schweizer Unternehmen wurde für die Implementierung der Lösungen von Alcatel-Lucent Enterprise im vergangenen Jahr ausgezeichnet: Alpiq Intec wurde zum Hospitality Partner of the Year ernannt.

Marcus Hänsel (Bild), Geschäftsführer der neuen DACH-Organisation von Alcatel-Lucent Enterprise, erklärt in einer Mitteilung: "Die Auszeichnungen würdigen das Engagement, mit dem unsere lokalen Partner in den vergangenen zwölf Monaten unser Produktportfolio vermarktet haben, und die erfolgreiche Umsetzung ihrer Kundenprojekte. Diese Unternehmen sind darauf fokussiert, Lösungen mit echtem Mehrwert für den Kunden zu entwickeln und zu implementieren." (aks)

Weitere Artikel zum Thema

Alcatel-Lucent Enterprise neu mit DACH-Organisation
30. März 2015 - Nach der kürzlich erfolgten Übernahme durch den chinesischen Investor Huaxin gibt es bei Alcatel-Lucent Enterprise neu nur noch eine DACH-Region unter der Führung von Marcus Hänsel.
Alcatel-Lucent mit Sparprogramm auf Kurs
31. Oktober 2014 - Im dritten Quartal konnte Alcatel-Lucent den bereinigten Quartalsverlust von 186 Millionen Euro im Vorjahr auf 9 Millionen Euro verringern. Trotz Umsatz-Rückgang schossen die Aktien um 16 Prozent in die Höhe.
Alcatel-Lucent Enterprise: Alles bleibt, wie's war
16. Oktober 2014 - Nach der Übernahme von Alcatel-Lucent Enterprise durch Huaxin soll für die Schweizer Partner vorerst alles beim Alten bleiben. Wandeln will sich das Unternehmen aber trotzdem.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER