Teamviewer

in der Berichterstattung von


12. November 2019 - Das deutsche Software-Unternehmen Teamviewer, das dieses Jahr den Börsengang wagte, kann mit den ersten Finanzzahlen nahezu eine Verdoppelung des Gewinns bekannt geben, was natürlich auch den Aktien zu Gute kommt.
23. September 2019 - In wenigen Tagen können Teamviewer-Aktien an der Börse gehandelt werden. Profiteur des Börsengangs dürfte in erster Linie Investor Permira sein.
13. Mai 2019 - Teamviewer soll an die Börse gehen, die Private Equity Firma Permira will seine Anteile loswerden. Der Remote-Software-Spezialist wird derzeit auf vier bis fünf Milliarden Euro geschätzt.
19. Januar 2018 - Teamviewer veröffentlicht den neuen Dienst Teamviewer IoT. Das Produkt kombiniert die herkömmlichen Fernzugriffsfunktionen von Teamviewer mit Monitoring-Funktionen. Mit Teamviewer IoT ist erstmals Zugriff und Fernsteuerung von IoT-Geräten von jedem beliebigen Ort weltweit möglich.
17. November 2016 - Fernwartungsspezialist Teamviewer will seine Lösungen künftig vermehrt über den Channel verkaufen. Mit Comparex konnte in der Schweiz ein erster Reseller gewonnen werden.
20. Januar 2016 - Remote-Spezialist Teamviewer hat die Ernennung eines neuen Vertriebschefs bekannt gegeben. Besetzt wurde die Position mit Martin Geier (Bild).
4. Mai 2015 - Der ehemalige Chef von Swisscom IT Services und Leiter des Grosskundenbereichs von Swisscom ist neuer Geschäftsführer von Teamviewer. Er ersetzt Holger Felgner.
9. Juli 2014 - Der Wartungssoftware-Entwickler Teamviewer geht in die Hand von Permira über. Der Finanzinvestor soll für die Akquisition 800 Millionen Euro bezahlt haben.
 
 
 
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER