** Amazon Web Services Unternehmensdaten - Swiss IT Reseller

Amazon Web Services

Switzerland GmbH AWS
Bleicherweg 10
8002 Zürich
URL
aws.amazon.com/de/switzerland/

Informatik & Kommunikation

Quelle: map.search.ch

Amazon

in der Berichterstattung von


3. Mai 2022 - Im ersten Quartal 2022 wurden weltweit sowohl weniger Tablets als auch weniger Chromebooks verkauft. Im Tablet-Markt liegt Apple an der Spitze, während Lenovo den Chromebook-Markt anführt.
29. April 2022 - Erstmals seit sieben Jahren schloss Amazon ein Quartal wieder mit einem Verlust ab. Da auch der Ausblick aufs laufende Quartal die Erwartungen enttäuschte, fiel der Wert der Aktie deutlich.
22. April 2022 - Internetriese Amazon hat für das Jahr 2021 in Europa Verluste gemeldet, obwohl der Umsatz um 17 Prozent auf über 51 Milliarden Euro gestiegen ist. Statt Steuern zu bezahlen, bekommt der Konzern nun eine Steuergutschrift in Milliardenhöhe.
11. April 2022 - In einer Studie wird der Marktwert der weltweit reichsten Unternehmen mit dem BIP einzelner Länder verglichen. Dabei zeigt sich: Wären Apple, Microsoft und Co. Länder, wären sie reicher als die meisten Staaten der Welt.
25. März 2022 - Die Wachstumsrate bei Hyperscale-Rechenzentren liegt auch künftig im zweistelligen Bereich. Im Jahr 2024 wird erstmals die Marke von 1000 Data Center durchbrochen.
25. März 2022 - Mit einem Digital Markets Act will die EU die Marktmacht der Internetgiganten einschränken und für mehr Wettbewerb sorgen.
7. März 2022 - Amazon endet sein Retail-Experiment für Bücher und die sogenannten 4-Sterne-Läden und schliesst sämtliche 68 Shops in den USA und in UK.
4. Februar 2022 - Im jüngsten Quartal gaben Amazons Online-Handelsumsätze nach, während das Cloud-Geschäft stark zulegen konnte. Für den Rekordgewinn sorgte allerdings eine Beteiligung.
10. Januar 2022 - 40'000 Menschen besuchten die diesjährige Consumer Electronics Show in Las Vegas. Das sind rund vier Mal weniger als noch vor zwei Jahren.
3. Januar 2022 - Die Veranstalter der CES 2022 haben sich dazu entschieden, die Elektronikmesse trotz der Absage zahlreicher wichtiger Technologieunternehmen durchzuführen. Allerdings wird die Messe nur drei statt wie geplant vier Tage dauern.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER