** Amazon Web Services Unternehmensdaten - Swiss IT Reseller

Amazon Web Services

Bleicherweg 10
8002 Zürich
URL
aws.amazon.com/de/switzerland/

Informatik & Kommunikation

Quelle: map.search.ch

Amazon

in der Berichterstattung von


12. Mai 2020 - Die EU prüft die Regulierung grosser Tech-Unternehmen wie Google, Facebook und Amazon und schreibt dafür eine gross angelegte Studie aus. Der Tech-Lobby schwant Böses.
4. Mai 2020 - Die Tablet-Verkäufe sanken im ersten Quartal des Jahres angesichts der Corona-Pandemie um rund 18 Prozent gegenüber Vorjahr.
29. April 2020 - Um Betrüger zu entlarven, setzt Amazon bei der Authentifizierung unabhängiger Marketplace-Händler vermehrt auf persönliche Interviews per Videokonferenz.
17. März 2020 - Amazon schafft in den USA 100'000 neue Stellen, um den durch den Coronavirus ausgelösten Ansturm auf Online-Bestellungen bewältigen zu können. Zudem werden die Stundenlöhne temporär erhöht.
10. März 2020 - Amazon verkauft seine Technologie für kassenlose Läden, die das Unternehmen vor rund zwei Jahren lanciert hat, künftig auch an andere Retailer.
18. Februar 2020 - Amazon klagte gegen die Vergabe des riesigen Cloud-Projektes Jedi des Pentagon an Microsoft. Nun hat ein US-Gericht Amazon in der ersten Instanz recht gegeben, das Projekt ist damit vorläufig eingefroren.
17. Februar 2020 - Comparis hat die Kundenfreundlichkeit der 13 umsatzstärksten Online-Shops in der Schweiz untersucht. Dabei stellt sich heraus, dass Versandhäuser innerhalb der EU gegenüber den Schweizer Anbietern besser abschneiden. Gewinner des Vergleichs ist Zalando.
10. Februar 2020 - Mehrere Unternehmen fahren ihre Präsenz am Mobile World Congress (MWC) zurück oder bleiben gar ganz fern. Der Grund: Das grassierende Coronavirus.
7. Februar 2020 - Mit einem Gesamtvolumen von über 30 Milliarden Dollar erreichten die Cloud-Infrastruktur-Ausgaben im vierten Quartal einen neuen Rekordwert. An der Spitze steht nach wie vor AWS mit einem Anteil von über 32 Prozent, doch Microsoft holt auf.
31. Januar 2020 - Während der Tablet-Absatz im vierten Quartal weltweit um 0,6 Prozent nachgab, konnte Marktführer Apple die Spitzenposition weiter ausbauen und die Verkäufe um über 22 Prozent steigern. Der Marktanteil kletterte im Q4 entsprechend auf 36,5 Prozent.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER