** UPC Schweiz GmbH Unternehmensdaten - Swiss IT Reseller

UPC Schweiz GmbH

Richtiplatz 5
8304 Wallisellen
Telefon
0800 88 83 00
Fax
0800 88 83 01
URL
www.upc.ch

Informatik & Kommunikation
Festnetztelefonie - ISP

Unterhaltungselektronik
Digital- & Satelliten-TV - Set-Top-Boxen
Quelle: map.search.ch

UPC

in der Berichterstattung von


16. November 2020 - Der Sunrise-Chef André Krause übernimmt das Steuer des neuen Unternehmens im Zuge der Fusion von Sunrise und UPC. Severina Pascu wird Vize-CEO und operative Leiterin des neuen Telco.
10. November 2020 - Ab dem 11.11.2020 wird Sunrise eine Tochergesellschaft von UPC-Mutterkonzern Liberty Global sein. Die ausserordentliche Generalversammlung stimmt allen Vorstössen des Verwaltungsrates zu.
6. November 2020 - Zum ersten Mal haben Zafaco und Connect ihren Breitband- und Festnetztest auch in der Schweiz durchgeführt. Dabei stechen vor allem starke Glasfaserangebote hervor. Die Krone holt sich aber Quickline mit einem Mix aus Kabel- und Fiber-Anschlüssen.
5. November 2020 - UPC kann die Gesamtzahl der Abonnements im dritten Quartal 2020 um 5000 steigern, unterstützt durch Rekordverkäufe bei Festnetzinternet und Mobile.
5. November 2020 - Sunrise konnte im dritten Quartal neue Kunden gewinnen und hat den Umsatz damit in etwa gehalten.
30. Oktober 2020 - Die Wettbewerbskommission hat der Übernahme von Sunrise durch UPC-Mutterkonzern Liberty Global zum Preis von 6,8 Milliarden Franken ohne Auflagen zugestimmt.
19. Oktober 2020 - Im Rahmen einer ausserordentlichen Generalversammlung sollen hochrangige Vertreter von Liberty Global in den Sunrise-Verwaltungsrat einziehen. Das definitive Angebot von Liberty Global für die Sunrise-Aktie beträgt 110 Franken.
31. August 2020 - Bevor Liberty Global ein Übernahmeangebot für Sunrise abgab, prüfte das UPC-Mutterhaus den Kauf des Konkurrenten Salt. Dieser lehnte jedoch Verhandlungen ab, um das Joint Venture mit Sunrise nicht zu gefährden.
28. August 2020 - Salt will möglicherweise Mitbewerber Sunrise verklagen. Grund ist die gemeinsame Allianz Swiss Open Fiber, die nun der Übernahme von Sunrise durch UPC zum Opfer fallen könnte. Abgesehen davon hat Salt auch seine neuen Geschäftszahlen präsentiert.
12. August 2020 - Zweiter Anlauf: Nachdem die Übernahme von UPC durch Sunrise im letzten Jahr noch gescheitert ist, hat das UPC-Mutterhaus Liberty Global nun ein Angebot für Sunrise abgegeben. Die Chancen für eine Übernahme stehen gut.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER