Steg

in der Berichterstattung von


8. November 2019 - Die Distributoren des Jahres 2019 heissen: Alltron in der Klasse der Broadliner, Brack.ch bei den Etailern, TCA Thomann Distribution bei den Infrastructure- & Security-Distis, Wortmann Schweiz in der Klasse PCs, Komponenten, Peripherie & Zubehör sowie Zibris bei den Storage-Spezialisten. Als Kriteriensieger ebenfalls ausgezeichnet wurden Boll Engineering, SCS Computer Systems sowie nochmals TCA Thomann Distribution und Wortmann Schweiz.
11. Juni 2019 - Malte Polzin (Bild, links), ehemals Chef von Brack.ch und Deindeal, wird Geschäftsführer der PCP.com-Gruppe, zu der Steg und Techmania gehören. PCP.com-Gründer Lorenz Weber (Bild, rechts) zieht sich damit aus dem operativen Geschäft zurück.
4. Juni 2019 - Fünf Jahre nach dem Zusammenschluss mit Steg Electronics verschwindet die Marke PCP.ch und tritt künftig auch unter dem Namen Steg am Markt auf.
24. April 2019 - Steg hat neu den spätesten Bestellannahmeschluss unter den Schweizer Elektronikhändlern: Kunden können bis 21 Uhr bestellen, und Lagerartikel werden am Folgetag ausgeliefert.
21. Dezember 2018 - Steg Electronics ist aktuell damit beschäftigt, sämtliche Filialen umzubauen. Lösungsinseln statt Regale voller Kartonkisten lautet das Motto, mit dem sich das Unternehmen ein Alleinstellungsmerkmal verschaffen will.
1. Dezember 2018 - Steg Electronics ist aktuell daran, sich vom Retailer hin zum IT-Fachhändler zu wandeln. Dazu werden alle Filialen umgebaut. Mit dem Schritt will man sich auf dem Markt ein Alleinstellungsmerkmal schaffen.
2. Juli 2018 - Die PCP Gruppe, zu der unter anderem Techmania und Steg Electronics gehören, hat in der Person von Guido Portmann einen B2B-Leiter vorgestellt.
3. Mai 2017 - Carpathia verleiht auch dieses Jahr wieder die Swiss E-Commerce Awards und hat zu diesem Zweck die Liste der nominierten Unternehmen veröffentlicht. Die Sieger in den jeweiligen Kategorien werden am 31. Mai 2017 im Kaufleuten gekrönt.
22. März 2017 - Wer bei Steg bestellt, kann künftig einen Wunschtermin für seine Lieferung angeben. Die Pakete werden auch am Samstag und Sonntag zugestellt.
30. November 2016 - Kunden von Steg können sich ihre Waren neu innerhalb von drei Stunden ab Bestellung liefern lassen. Dieser Service kostet 9.50 Franken und wird durch die Zusammenarbeit mit lokalen Kurierdiensten ermöglicht.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER