** Nokia (Schweiz) AG Unternehmensdaten - Swiss IT Reseller

Nokia (Schweiz) AG

Richtistr. 3
8304 Wallisellen
Telefon
044 279 79 79
Fax
044 279 79 80
URL
www.nokia.com

Informatik & Kommunikation

Quelle: map.search.ch

Nokia

in der Berichterstattung von


24. April 2020 - Samsung verfügt weltweit mit Abstand über die meisten anerkannten Patente zur 5G-Technologie. Auf den weiteren Plätzen folgen Nokia und Huawei.
4. März 2020 - Bei Nokia gibt es nach mehr als zehn Jahren einen Wechsel an der Spitze: Pekka Lundmark (Bild) übernimmt den CEO-Posten von Rajeev Suri per September 2020.
13. Februar 2020 - Die weltgrösste Mobilfunkmesse wird aufgrund des Ausbruchs des Coronavirus abgesagt. Dies, nachdem eine ganze Reihe von Unternehmen ihre Teilnahme bereits im Vorfeld abgesagt hatten oder ihren Auftritt verkleinern wollten.
6. Februar 2020 - Ruben Lehmann kommt von Autronic und zeichnet künftig für das gesamte Europageschäft von HMD Global, Home of Nokia Phones, verantwortlich.
3. Dezember 2019 - Die Diskussion um Huawei-Infrastruktur im 5G-Ausbau in Europa geht in eine weitere Runde: Der deutsche Bundeswirtschaftsminister zieht die Unterstützung der europäischen Huawei-Konkurrenz in Betracht.
13. September 2019 - Stiftung Warentest hat 12'000 Leser danach gefragt, mit welchen Smartphone-, Laptop- und TV-Herstellern sie besonders zufrieden sind. Das Ergebnis zeigt: Zufriedenheit kann man sich erkaufen.
26. April 2019 - Entgegen den Erwartungen hat Nokia das erste Quartal mit einem Verlust abgeschlossen. Obwohl sich das Management für den weiteren Jahresverlauf optimistisch gibt, verlor die Aktie über 10 Prozent an Wert.
1. März 2019 - Erstmals überstiegen die mit Switches und Routern erzielten Umsätze in einem Quartal die 12-Milliarden-Dollar-Marke. Angeführt wurde der Markt im Q4 2018 von Cisco mit einem Marktanteil von 51 Prozent.
29. Januar 2019 - Für den Ausbau des 5G-Netzes geht der Schweizer Service Provider Salt eine Partnerschaft mit Nokia ein. Neben dem 5G-Netz sollen auch die bestehenden 3G- und 4G-Netze verbessert werden.
7. Dezember 2018 - Im dritten Quartal stiegen die Umsätze im globalen Ethernet-Switch- und Router-Markt auf 11 Milliarden Dollar womit ein neuer Rekordstand erreicht wurde. Beherrscht wird der Marktbereich nach wie vor unangefochten von Cisco.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER