** Palo Alto Networks Unternehmensdaten - Swiss IT Reseller

Palo Alto Networks

Bleicherweg 10
8002 Zürich

Informatik & Kommunikation

Quelle: map.search.ch

Palo Alto Networks

in der Berichterstattung von


23. Mai 2022 - Palo Alto Networks schloss das jüngste Quartal mit einem Umsatzwachstum von rund 30 Prozent ab und lieferte auch eine optimistische Prognose fürs laufende Geschäftsjahr. Die Aktie konnte entsprechend von den Meldungen profitieren.
7. Januar 2022 - Mit Helmut Reisinger hat Palo Alto Networks den ehemaligen CEO von Orange Business Services zum CEO für die EMEA-Region sowie Lateinamerika ernannt.
19. November 2021 - Palo Alto Networks konnte im jüngsten Quartal bei Umsatz und Gewinn deutlich zulegen. Obwohl auch die Prognose fürs Geschäftsjahr angehoben wurde, vermochte die Aktie kaum zu profitieren.
9. November 2021 - Palo Alto Networks und Siemens planen im Rahmen einer Technologiepartnerschaft, die Firewalls der VM-Reihe von Palo Alto Networks in die Ruggedcom-Multi-Service-Plattformen von Siemens zu integrieren.
13. September 2021 - Laut IDC konnte der Security-Appliance-Markt im 2. Quartal 2021, angetrieben durch zweistelliges Wachstum im UTM-Markt und in der Region Asien/Pazifik, erneut kräftig zulegen.
24. August 2021 - Palo Alto Networks kann sowohl bezüglich Umsatz wie auch bei den Billings grosses Wachstum für das abgeschlossene Geschäftsjahr 2021 vorweisen.
9. August 2021 - Ransomware-Attacken nehmen weltweit zu. Vor allem Unternehmen sind davon betroffen. Eine Studie kommt nun zum Schluss, dass Opfer solcher Angriffe im Druchschnitt rund 570'000 US-Dollar Lösegeld bezahlen, um wieder an ihre Daten zu gelangen.
21. Mai 2021 - Im jüngsten Geschäftsquartal konnte Palo Alto Networks sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn zweistellig dazugewinnen. Da auch der Ausblick angehoben wurde, reagierte die Aktie mit Zugewinnen.
15. April 2021 - Der Cloud-Security-Anbieter Netskope hat einen neuen President of Channel Sales EMEA und Latam: Michael Herman übernimmt die Channel-Strategie und soll die Bemühungen des Unternehmens in EMEA und Lateinamerika vorantreiben.
24. Februar 2021 - Im zweiten Quartal seines Geschäftsjahres 2021 konnte Palo Alto Networks den Umsatz im Vorjahresvergleich um 25 Prozent steigern.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER