aaa ** Ingram Micro GmbH, Cham - Unternehmensverzeichnis Swiss IT Reseller

Ingram Micro GmbH

Brunnmatt 14
6330 Cham
Telefon
041 784 33 00
E-Mail
info@ingrammicro.ch
URL
ch.ingrammicro.com

Informatik & Kommunikation


Unterhaltungselektronik

Quelle: map.search.ch

Ingram Micro

in der Berichterstattung von
Logo Swiss IT Reseller

18. November 2022 - Ingram Micro hat seine Partner in die Swiss Life Arena zum UCC Day 2022 geladen und gemeinsam mit Herstellern wie Microsoft, Cisco, Poly oder Logitech die neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich Hybrid Workplace, Meetings und New Work vorgestellt.
14. November 2022 - Ingram Micro hat mit Bitdefender ein Kooperationsabkommen geschlossen, das die Bereitstellung von Bitdefenders Security-Lösungen via Ingram Micro Cloud Marketplace vorsieht.
22. Juni 2022 - Ingram Micro investiert ins Professional-Services-Geschäft und verkündet das Engagement von Andreas Thöni als neuen Business Group Manager für den Bereich.
13. Juni 2022 - Der Schweizer Hersteller Prime Computer setzt für den Vertrieb seiner Hardware in Deutschland und Österreich neu auf Ingram Micro. Die beiden Unternehmen haben eine entsprechende Zusammenarbeit vereinbart.
20. Mai 2022 - Newland und Ingram Micro arbeiten bereits seit zwei Jahren in Grossbritannien und Irland zusammen. Nun erweitern sie ihre Vertriebspartnerschaft auf die Region EMEA.
10. Mai 2022 - Trend Micro führte Ende April seinen Channel Kick-Off durch. Dabei vergab der Anbieter von Cybersicherheitslösungen auch die Channel Awards für das vergangene Geschäftsjahr.
12. April 2022 - Hersteller können neu schneller in Bechtles Clouds Marketplace integriert werden. Möglich macht dies eine Zusammenarbeit mit Ingram-Tochter Cloudblue.
1. April 2022 - Mark Rausch heisst der neue Sales Group Manager für die deutsch- und italienischsprachige Schweiz beim Distributor Ingram Micro.
14. Januar 2022 - Paul Bay (im Bild) heisst der neue CEO beim Distributor Ingram Micro. Er folgt auf Alain Monié, der dem Konzern erhalten bleibt und das Amt des Executive Chairman übernimmt.
10. Dezember 2021 - Ingram Micro trennt sich vom Grossteil seines Logistikgeschäfts und verkauft den Geschäftsbereich zum Preis von 3 Milliarden Dollar an den französischen Reederei-Konzern CMA CGM.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER