** ti&m AG Unternehmensdaten - Swiss IT Reseller

ti&m AG

Buckhauserstr. 24
8048 Zürich
Telefon
044 497 77 77
Fax
044 497 77 78
URL
www.ti8m.ch

Informatik & Kommunikation
Programmierung
Quelle: map.search.ch

Ti&m

in der Berichterstattung von


18. Mai 2022 - Mit dem neuen Standort in Basel eröffnet Ti&m die dritte Niederlassung in der Schweiz und die sechste weltweit in einer Stadt, die als starker Wirtschafts- und Finanzstandort mit überregionaler Bedeutung gilt.
6. April 2022 - Mit einer neuen Niederlassung in Düsseldorf ist Ti&m jetzt in einem weiteren Finanz- und Wirtschaftszentrum von Deutschland präsent. Nordrhein-Westfalen sei der grösste Versicherungsstandort, und in Düsseldorf gebe es viele Private-Banking-Institute, merkt Ti&m an.
20. Januar 2022 - Der IT-Dienstleister Ti&m sieht im E-Government-Business einen starken Wachstumsmarkt und beruft Magdalena Koj (Bild), bisher Leiterin des Bid Management, zum Head E-Government.
6. Januar 2022 - Mit Karsten Burger (Bild) als CIO und Andreas Cantoni als Vertriebschef Government geht Ti&m ins Jahr 2022 und trägt dem Wachstum Rechnung.
19. November 2021 - Der Zürcher IT-Dienstleister Ergon Informatik holte sich bereits zum zweiten Mal in Folge die Auszeichnung als bester Arbeitgeber in der Gruppe der Unternehmen mit 250 bis 999 Mitarbeitenden.
7. Mai 2021 - Der IT-Dienstleister Ti&m konnte Jürg Stuker als Beirat gewinnen. In seiner neuen Position soll Stuker die Geschäftsleitung in den Bereichen Service Design und Banking Experience unterstützen.
3. März 2021 - Der neu erlangte Platinum-Partnerstatus bei Liferay unterstreicht laut Ti&m-CEO Thomas Wüst (Bild) die langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit und ermöglicht eine noch engere Kooperation.
19. Februar 2021 - Ti&m nimmt die Auszeichnung als Platinum-Partner von Magnolia zum Anlass, die Zusammenarbeit mit dem Headless-CMS-Anbieter zu intensivieren.
22. Januar 2021 - Ti&m verstärkt seinen Verwaltungsrat mit Johannes Höhener. Er soll als Verwaltungsrat den Aufbau der Auslandsniederlassungen von Ti&m unterstützen und das Produktportfolio für die Digitalisierung von Bankprozessen mitgestalten.
18. Januar 2021 - Laut einer neuen ISG-Studie profitieren vor allem die grossen Hyperscale-Anbieter wie AWS, Microsoft und Google von der Covid-19-Krise.
 
Seite 1
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
SWICO AKTUELL
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER