Ebay

in der Berichterstattung von


24. Oktober 2019 - Die Umsätze von Ebay sind im dritten Quartal stagniert, und das Transaktionsvolumen ging zurück. Immerhin beim Gewinn konnte die Plattform zulegen, aber auch das unter Erwartung.
18. Juli 2019 - Ebay weist fürs zweite Quartal ein Umsatzplus von 2 Prozent aus und übertrifft damit die Erwartungen der Analysten. Der Gewinn hingegen ist um 37 Prozent eingebrochen.
24. April 2019 - Mit einem Umsatzplus von 2 Prozent und einem Gewinnzuwachs von 28 Prozent hat Ebay ein erfreuliches erstes Quartal hinter sich und liegt über den Erwartungen. Der Aktienkurs legte in der Folge erkennbar zu.
23. April 2019 - Einige auffällige Schritte, darunter der Abzug des Chefs der Europa-Zentrale von Ebay in Bern, lassen vermuten, dass der Online-Händler stark restrukturiert. Das könnte schwere Auswirkungen auf den Schweizer Standort haben.
6. Dezember 2018 - Die Schweiz ist nicht mehr der Standort der Holding-Gesellschaft von Ebay. Die Handelsplattform hat die hierzulande verbuchten Assets an eine neu gegründete Holding in den Niederlanden übertragen. Das Problem sind die Steuern.
1. November 2018 - Im Sommer lief es bei Ebay besser als erwartet. Der Gewinn aus dem fortführenden Geschäft stieg im letzten Quartal um 38 Prozent auf 720 Millionen Dollar an. Die Aktie stieg daraufhin an.
26. Juli 2018 - Paypal hat im zweiten Quartal 2018 die Erwartungen übertroffen. Dank des Booms im Online-Handel sind die Einnahmen stark gestiegen, allerdings enttäuschte der Konzern im Gesamtausblick. Die Aktie fiel daher nachbörslich um über vier Prozent.
19. Juli 2018 - Die Quartalsergebnisse des Online-Händlers Ebay liegen unter den Prognosen, und das Unternehmen senkt jetzt auch selbst den Umsatzausblick. Gründe für das finanzielle Absacken seien in den Ausgaben für Werbung und Investitionen für die Überarbeitung der Plattform zu finden.
18. Mai 2018 - Mit Interests bietet Ebay den Kunden neu personalisierte Shopping-Sites, die auf die individuellen Vorlieben zugeschnitten sind. Vorläufig steht das neue Feature allerdings lediglich in den USA zur Verfügung.
26. April 2018 - Ebay hat im Q1 2018 zwölf Prozent an Erlösen zugelegt, rauscht allerdings mit einem Umsatz von 2,58 Milliarden Dollar und 407 Milliarden Dollar Ertrag knapp an den Erwartungen vorbei.
 
Seite 1
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER