HSBC äussert Bedenken zur Chip-Lieferkette, Samsung-Aktie knickt ein

HSBC äussert Bedenken zur Chip-Lieferkette, Samsung-Aktie knickt ein

(Quelle: Pixabay/Publicdomainpictures)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
12. Oktober 2021 - Weil die Energiekrise in China die Lieferkette für Chips weiter belastet, sieht die Investmentbank HSBC Samsungs Aussichten als gefährdet an. Der Aktienkurs von Samsung reagierte prompt.
Die Samsung-Aktie ist an der Börse in Seoul jüngst um 3,5 Prozent auf den niedrigsten Stand seit Dezember 2020 eingebrochen – während die Aktienmärkte sonst neue Rekordhochs verzeichnen konnten, wie "IT Times" berichtet. Der Grund dafür scheint eine Stellungnahme der Investmentbank HSBC zu sein, in der es heisst, dass die chinesische Energiekrise die Chip-Lieferketten weiter belastet. Es wird damit gerechnet, dass die Auswirkungen im vierten Quartal zum Tragen kommen werden.

Bisher konnte Samsung im Geschäft mit Speicherchips von der hohen Nachfrage profitieren, es wird aber erwartet, dass die Preise aufgrund wachsender Lagerbestände bei den Kunden wieder fallen werden. (win)

Weitere Artikel zum Thema

Samsung entwickelt DDR5-Module mit 512 Gigabyte und integrierter Rechenleistung
25. August 2021 - Der Speicherhersteller Samsung Electronics will DDR5-DIMMs mit einem halben Terabyte Kapazität und Module mit integrierten Buffer-Chips anbieten, die Rechenaufgaben direkt auf dem Speichermodul übernehmen können.
Erfolgreiches zweites Quartal für Samsung
29. Juli 2021 - Samsung meldet fürs zweite Quartal ein Umsatzplus von 20 Prozent und einen Profit, der 54 Prozent über Vorjahr liegt. Vor allem des Chip-Geschäft lief wie geschmiert.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER