x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Oracle verlagert Support-Stellen nach Rumänien

Oracle verlagert Support-Stellen nach Rumänien

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
21. November 2014 - Datenbankspezialist Oracle plant offenbar, rund 60 Support-Angestellte zu entlassen und die Stellen nach Rumänien auszulagern. Auch die Schweiz soll von dem Vorhaben betroffen sein.
Oracle verlagert Support-Stellen nach Rumänien
(Quelle: Oracle)
Wie die US-Zeitschrift "Business Insider" meldet, will Oracle bei den Lohnkosten sparen und aus diesem Grund etwa 60 Support-Mitarbeiter in Deutschland, Spanien, den Niederlanden und der Schweiz entlassen und stattdessen Billiglohn-Arbeitskräfte in Rumänien anstellen. Wie man beim britischen News-Dienst "The Channel" in Erfahrung gebracht haben will, sollen sogar 450 Jobs der Auslagerungsstrategie zum Opfer fallen. Weiter heisst es, die Reorganisation soll bereits bis zum Ende des Fiskaljahres per 31. Mai 2015 abgeschlossen werden. (rd)

Weitere Artikel zum Thema

Oracle kürzt die Löhne seiner Top-Manager
25. September 2014 - Sowohl Ellison als auch die neuen Geschäftsführer von Oracle, Safra Catz und Mark Hurd, haben im vergangenen Jahr weniger verdient als im Vorjahr. So müssen sich Ellison mit 67,3 Millionen und Catz und Hurd mit jeweils 37,7 Millionen Dollar zufrieden geben.
Larry Ellison tritt zurück
19. September 2014 - Oracle-Chef Larry Ellison hat seinen Rücktritt als CEO erklärt und wird durch Safra Catz und Mark Hurd abgelöst. Bei den ebenfalls bekanntgegebenen Quartalszahlen lag der Datenbankriese unter den Erwartungen.
Oracle wird zur Nummer 2 im globalen Software-Markt
1. April 2014 - Laut Gartner erreichte Oracle 2013 im weltweiten Softwaremarkt erstmals den zweiten Platz hinter Microsoft. Zudem stieg mit Salesforce zum ersten Mal ein reiner Cloud-Anbieter in die Top-10-Liste der erfolgreichsten Softwarehersteller auf.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER