Viewsonic bringt neues Partnerprogramm
Quelle: Viewsonic

Viewsonic bringt neues Partnerprogramm

Viewsonic lanciert ein neues Partnerprogramm für die DACH-Region. Dieses kommt mit drei Partnerstufen für Systemhäuser, Fach- und AV-Händler.
6. Dezember 2023

     

Viewsonic stellt ein neues Partnerprogramm für die DACH-Region vor. Das Programm kommt mit den drei Status "Official Finch Partner", "Authorised LFD-Reseller" und "Certified AV-Specialist" zusammen mit den jeweils notwendigen Zertifizierungen für die Reseller. Schulungen von Viewsonic gibt’s in diesem Zusammenhang für die Nutzung und den technischen Support.


Mit dem Status "Official Finch Partner", der für Systemhäuser und Fachhändler gedacht ist, bekommen die Reseller einen konkreten Ansprechpartner, um die Unterstützung zu gewährleisten. Der Status "Authorised LFD-Reseller" richtet sich derweil an AV-Händler, auch hier gibt’s einen persönlichen Ansprechpartner, der beim Tages- und Projektgeschäft unterstützt und auch für die Unterstützung bei Endkundenterminen verfügbar ist. Der dritte Status "Certified AV-Specialist" ist für AV-Händler und AV-Spezialisten gedacht, die damit die oben genannten Vorteile des Authorised LFD-Resellers bekommt und gleichzeitig noch verpflichtende Vertriebs- und Produktschulungen absolvieren muss. Für diesen Status muss etwa auch mindestens ein Demo-Display beim Händler verfügbar sein.

"Individuelle Betreuung ist uns sehr wichtig, da dies vor allem in herausfordernden Zeiten Sicherheit und Stabilität garantiert. Wir laden unsere Partner ein je nach Ihren Bedürfnissen unsere abgestimmten Partner-Programme zu nutzen und dadurch ihre internen Arbeitsabläufe und Prozesse zu optimieren. Ich bin mir sicher, dass wir mit dem neuen Partnerprogramm eine gute Kombination aus Qualifikation, Service und Marge für unsere Partner geschaffen haben", so Carsten Jochmann, Head of AV bei Viewsonic. (win)



Weitere Artikel zum Thema

Viewsonic erweitert Marketingteam um Michael Hartmann

9. September 2022 - Michael Hartmann strebt als neuer Head of Marketing DACH bei Viewsonic weiteres Wachstum in der gesamten Region an. Eine wesentliche Tätigkeit für ihn wird das Zielgruppenmarketing sein.

Viewsonic: Dominic Mein übernimmt DACH-Region, Jürgen Bösl wird Schweizer Sales-Chef

16. Dezember 2021 - Dominic Mein übernimmt bei Viewsonic die Position des Director DACH von Thomas Müller, der im Unternehmen in eine internationale Führungsposition aufsteigt. Jürgen Bösl (Bild) übernimmt derweil die neu geschaffene Position des Sales Director Switzerland.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER