Trend Micro ernennt Christina Decker zur europäischen Channel-Direktorin
Quelle: Trend Micro

Trend Micro ernennt Christina Decker zur europäischen Channel-Direktorin

Der Security-Anbieter Trend Micro hat mit Christina Decker neu eine europäische Channel-Chefin. Zudem hat man sich den Technologiehersteller für SOC Anlyz geangelt.
23. März 2023

     

Christina Decker, bisher Head of Channel and Alliances bei Trend Micro in Deutschland, zeichnet neu als Director Strategic Channels Europe zusätzlich für das gesamte Channel-Geschäft des Security-Anbieters in Europa zuständig. Wie unter anderem "Channelpartner" berichtet, soll sie ein europaweit agierendes Partnerökosystem inklusive länderübergreifendem Team aufbauen und etablieren sowie Trend Micros Go-to-Market-Strategie in Europa modernisieren.


Vor einigen Tag hat Trend Micro ausserdem die Übernahme von Anlyz bekannt gegeben, einem Technologiehersteller für Security Operations Center (SOC). Damit will der Security-Spezialist die eigenen Orchestrierungs-, Automatisierungs- und Integrationsfähigkeiten erweiterten und es Firmen sowie Managed Security Service Providern (MSSP) ermöglichen, die Leistungsfähigkeit ihrer Security sowie ihre Betriebs- und Kosteneffizienz zu optimieren.
(mv)


Weitere Artikel zum Thema

Gut besuchter UCC Day von Ingram Micro

18. November 2022 - Ingram Micro hat seine Partner in die Swiss Life Arena zum UCC Day 2022 geladen und gemeinsam mit Herstellern wie Microsoft, Cisco, Poly oder Logitech die neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich Hybrid Workplace, Meetings und New Work vorgestellt.

Trend Micro verleiht Partner Awards

10. Mai 2022 - Trend Micro führte Ende April seinen Channel Kick-Off durch. Dabei vergab der Anbieter von Cybersicherheitslösungen auch die Channel Awards für das vergangene Geschäftsjahr.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER