Gut besuchter UCC Day von Ingram Micro

Gut besuchter UCC Day von Ingram Micro

(Quelle: SITM)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
18. November 2022 - Ingram Micro hat seine Partner in die Swiss Life Arena zum UCC Day 2022 geladen und gemeinsam mit Herstellern wie Microsoft, Cisco, Poly oder Logitech die neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich Hybrid Workplace, Meetings und New Work vorgestellt.
Ingram Micro hat seine Partner zum UCC Day geladen – zum ersten Mal wieder seit 2019 –, und nicht weniger als 60 Reseller sind der Einladung gefolgt, so dass sich zusammen mit den Vertretern von Ingram Micro sowie der präsentierenden Hersteller rund 90 Leute in der brandneuen Swiss Life Arena in Zürich trafen. Ingram Micro sieht sich laut eigenen Angaben als Marktführer im Bereich UCC. "Aufgrund dessen fühlen wir uns verantwortlich dafür, auf diesem Gebiet allen Beteiligten eine Plattform zu bieten", erklärt Peter Bremgartner, Director Value Business bei Ingram Micro, den Hintergedanken hinter der Veranstaltung. Mit dem UCC Day sollen die neuesten Trends und Innovationen vorgestellt werden, zudem wolle man den direkten Austausch ermöglichen, führt Peter Bremgartner an.

Vermittelt wurden die besagten Trends und Innovationen wie erwähnt einer Reihe von Herstellern, namentlich Microsoft, Jabra, Poly, Logitech, Epos sowie Cisco. Die Referate drehten sich dabei um die Themen New Work, Hybrid Workplace sowie um die Erwartungen, die Mitarbeitende in Unternehmen diesbezüglich haben. Denn in einem Punkt sind sich die Hersteller einig: Remote respektive Hybrid Work ist gekommen, um zu bleiben, und der Markt bietet noch ein gewaltiges Potenzial – insbesondere auch für Reseller, die sich in dem Bereich positionieren.
Damit sowie mit der Tatsache, dass Ingram Micro dieses Jahr in der Schweiz bislang noch keinen grösseren Partnerevent durchgeführt hat, erklärt sich sicher auch das grosse Interesse am UCC Day 2022. Gefragt nach dem Feedback seitens der Händler zur Veranstaltung erklärt Peter Bremgartner: "Das Feedback der Händler war ausserordentlich gut. Der Mix zum Thema Modern Work, UCC-Trends und aufkommenden Lösungen hat ihren Bedürfnissen entsprochen. Hinzu kommt, dass die ausserordentlich spektakuläre Location in der brandneuen Swiss Life Arena Zürich den Teilnehmer imponiert hat."

Und so überrascht es nicht, dass Ingram Micro auch im kommenden Jahr wieder einen UCC Day plant. Doch nicht nur das: "Weitere Veranstaltungen folgen ebenfalls, als nächstes werden wir einen Event zu unseren Professional Services durchführen, welcher voraussichtlich Ende Februar/Anfang März 2023 stattfinden wird", verrät Peter Bremgartner. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Bitdefender neu im Ingram Cloud Marketplace
14. November 2022 - Ingram Micro hat mit Bitdefender ein Kooperationsabkommen geschlossen, das die Bereitstellung von Bitdefenders Security-Lösungen via Ingram Micro Cloud Marketplace vorsieht.
Andreas Thöni neuer Business Group Manager Professional Services bei Ingram Micro
22. Juni 2022 - Ingram Micro investiert ins Professional-Services-Geschäft und verkündet das Engagement von Andreas Thöni als neuen Business Group Manager für den Bereich.
Snom zeichnet Distributoren aus
20. April 2021 - Snom hat die Distribution Awards an seine DACH-Distributoren vergeben. Unter den Gewinnern sind ADN, Also, Allnet, Alltron sowie Ingram Micro.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER