Swiss IT Security Group übernimmt SecureDevice A/S
Quelle: Swiss IT Security

Swiss IT Security Group übernimmt SecureDevice A/S

Die Swiss IT Security Group hat die Übernahme des dänischen Security-as-a-Service-Spezialisten SecureDevice A/S angekündigt.
13. Dezember 2022

     

Die Swiss IT Security Group (SITS) wächst weiter und übernimmt SecureDevice A/S. Bei SecureDevice A/S handelt es sich um einen dänischen Spezialisten für Security as a Service, der 2004 gegründet wurde. "Die Akquisition stärkt das Portfolio von Cybersicherheitsdienstleistungen der SITS Group und ist ein weiterer wichtiger Meilenstein in dem Bestreben der Gruppe, einer der führenden Anbieter von Cybersicherheitsdienstleistungen für Unternehmenskunden, öffentliche Einrichtungen und KMU in Europa zu werden", heisst es zu der Übernahme seitens der SITS Group.


Finanzielle Details zur Übernahme wurden derweil nicht publiziert. Christian Oversohl (Bild), CEO der Swiss IT Security Group, erklärt zum Kauf: "SecureDevice mit seinen leistungsfähigen und skalierbaren Diensten im MDR/SOC-Markt und einer starken Delivery-Plattform stärkt unsere Position als einer der führenden IT-Sicherheitsdienstleister in Europa. Ab sofort können wir unseren Kunden ein nahezu vollständiges Portfolio an IT-Sicherheitsdienstleistungen anbieten. Gleichzeitig profitieren SecureDevice-Kunden von einem noch umfangreicheren Dienstleistungsportfolio in den Bereichen Schutz, Erkennung und Abwehr." (mw)



Weitere Artikel zum Thema

Christian Oversohl wird CEO von Swiss IT Security

12. Januar 2022 - Bei der Swiss IT Security Group übernimmt Christian Oversohl (Bild) das Zepter als CEO. Er tritt die Nachfolge von Firmengründer Philipp Stebler an, der dem Unternehmen als Verwaltungsrat und Investor erhalten bleibt.

Strategische Partnerschaft zwischen Triton und Swiss IT Security Group

12. Juli 2021 - Triton und die Swiss IT Security Group haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Damit tritt Triton zukünftig an die Stelle von Ufenau Capital Partners.

Addag wird Mitglied der Swiss IT Security Group

18. März 2021 - Die 2017 gegründete Swiss IT Security Group mit Sitz in Wettingen tätigt ihre mittlerweile 17. Transaktion und übernimmt den deutschen IT-Dienstleister Addag.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER