Musk will Twitter nun doch übernehmen

Musk will Twitter nun doch übernehmen

(Quelle: MichaelVi – stock.adobe.com)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
5. Oktober 2022 - Kommt der 44-Milliarden-Dollar-Kauf nun doch zu Stande? Elon Musk scheint kapituliert zu haben und will den Online-Dienst Twitter nun doch übernehmen.
Neue und überraschende Wendung im Twitter-Übernahmestreit: Wie "Bloomberg" berichtet und aus einer Nachricht an die US-Börsenaufsicht SEC hervorgeht, hat sich Elon Musk offenbar entschieden, den Kurznachrichtendienst nun doch zu kaufen und zwar zum ursprünglich vereinbarten Preis von 54.20 Dollar pro Aktie oder insgesamt rund 44 Milliarden US-Dollar.

Twitter bestätigte inzwischen das erneute Kaufangebot und beabsichtigt, den Deal wie geplant zum Abschluss zu bringen – dies, nachdem sich im September bereits auch die Mehrheit der Aktionäre für das ursprüngliche Angebot von Musk ausgesprochen hatte. Damit könnte es nun plötzlich sehr schnell gehen: Gemäss anonymen Quellen von "CNBC" könnte der Deal nämlich bereits diesen Freitag unter Dach und Fach gebracht werden.
Tesla-Gründer Musk selbst spricht in einem eher kryptischen Tweet derweil nur davon, dass der Kauf von Twitter ein Beschleuniger sei, um X zu kreieren, eine "Everything App".

Mit dieser neuesten Wendung im Übernahmestreit könnte Musk einem Prozess entgehen, der eigentlich im Oktober hätte starten sollen und aus dem er nach Einschätzung verschiedener Experten höchstwahrscheinliche als Verlierer herausgegangen wäre. Twitter zog Elon Musk im Juli vor Gericht, nachdem dieser publik machte, das Unternehmen nun doch nicht übernehmen zu wollen ("Swiss IT Reseller" berichtete). (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Greenlight Capital steigt bei Twitter ein
4. August 2022 - Der Hedgefonds Greenlight Capital steigt bei Twitter ein und rechnet im Falle, dass Elon Musk den Übernahmerechtsstreit verliert, mit einem Gewinn von 17 Dollar pro Aktie.
Twitter schreibt Verlust Elon Musk zu
25. Juli 2022 - Der Konflikt zwischen Elon Musk und Twitter spitz sich weiter zu. Die Social Media Plattform schreibt für das abgelaufene zweite Quartal 2022 einen Verlust von 270 Millionen Dollar – und macht Musk dafür mitverantwortlich.
Übernahme-Streit geht vor Gericht: Twitter verklagt Elon Musk
13. Juli 2022 - Tesla Gründer Elon Musk machte am Freitag publik, Twitter aufgrund der Anzahl Fake-Accounts nun doch nicht kaufen zu wollen. Twitters Anwälte verweisen aber auf den bindenden Vertag und ziehen vor Gericht.
Elon Musk kauft Twitter für 44 Milliarden US-Dollar
26. April 2022 - Die Übernahme von Twitter durch Elon Musk ist beinahe beschlossene Sache. Der Multimilliardär bekommt grünes Licht vom Verwaltungsrat, den Kurznachrichtendienst für rund 44 Milliarden US-Dollar zu übernehmen. Eigenen Angaben zufolge will Musk damit für mehr Redefreiheit sorgen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER