Liip übernimmt Kundschaft und Personal von Nothing

Liip übernimmt Kundschaft und Personal von Nothing

(Quelle: Liip)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
4. Oktober 2022 - Die Digitalagentur Liip vergrössert durch die Übernahme von Personal und Kunden der auf die Biowirtschaft fokussierten Agentur Nothing ihr Team auf rund 230 Mitarbeitende.
Die Digitalagentur Liip hat per 1. Oktober 2022 Kunden und Personal der Digitalagentur Nothing übernommen. Nothing hat sich auf digitale Lösungen im Bereich Bio-Lebensmittel und Bio-Landwirtschaft konzentriert, und das übernommene Nothing-Team soll sich auch bei Liip weiter diesen Themen widmen. Liip, so die Mitteilung, stärkt mit der Übernahme seine Position als führende Schweizer Digitalagentur und zählt neu gegen 230 Mitarbeitende in sechs Büros.

Bastian van Rooden (im Bild links), der Gründer von Nothing, wechselt mit dem Schritt in die neu abgespaltene Produktfirma Peerdom, wie er erklärt: "Die strategische Abspaltung aus der Digitalagentur Nothing erlaubt Peerdom einen radikalen Fokus auf die internationale Skalierung ihres Produkts. Es ist konsequent weitergedacht, dass Nothing seine Projekte und das verbleibende Team Liip anvertraut, um die stark wachsenden Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden nahtlos weiter zu betreuen und nachhaltig zu prägen."

Giorgio Nadig von Liip Bern (rechts) dazu: "Mit digitalen Mitteln echte Nachhaltigkeit voranzutreiben ist für uns ein äusserst wichtiges und motivierendes Ziel. Unsere Präsenz von Lausanne bis St. Gallen wollen wir nutzen, um im ganzen Land damit vorwärtszumachen!" (ubi)

Weitere Artikel zum Thema

Liip expandiert nach Basel
18. September 2020 - Die Schweizer Digitalagentur Liip expandiert und eröffnet auf Anfang Oktober ein Büro in Basel. Damit ist das Unternehmen neu nebst Fribourg, Bern, Lausanne, Zürich und St. Gallen auch in Basel vertreten.
Liip erneut bester Arbeitgeber der Westschweiz
10. April 2019 - Das Magazin "Bilan" hat zum elften Mal Unternehmen ausgezeichnet, die herausragende Arbeitsbedingungen schaffen. Liip wurde zum zweiten Mal bester Arbeitgeber der Westschweiz in der Kategorie KMU.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER