x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Portrait: Jens Brandes - der Wagemutige

Portrait: Jens Brandes - der Wagemutige

(Quelle: HPE)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
26. März 2021 - Jens Brandes, der Managing Director von Hewlett Packard Enterprise in der Schweiz, fand via CAD den Einstieg in die IT, gründete später Monzoon Networks und bezeichnet sich als adrenalinsüchtig. Ein Portrait.
Maschinenzeichner – über diese Erstausbildung fand Jens Brandes, heute Managing Director von Hewlett Packard Enterprise in der Schweiz, seinen Einstieg in die IT. Denn zu der Zeit, in der er seine Ausbildung machte, wurde CAD mehr und mehr in Unternehmen eingesetzt. "Nach meinem Studium, im Jahr 1993, habe ich bei einem kleinen Dienstleistungsunternehmen angeheuert, in dem ich der erste Mitarbeiter war und CAD-Beratung anbot", erinnert sich Brandes im Portraitgespräch mit "Swiss IT Reseller" zurück. Seine erste Geschäftsidee aber entstand daraus, dass er sich zu einer Zeit, als ADSL noch State of the Art war, "für einen Haufen Geld" eine Internet-Standleitung in seine Wohnung legen liess. Er versorgte dann Bekannte über Wireless LAN mit Internet, woraus letztlich Monzoon Networks entstand, eine Firma, die er mit drei Freunden mitten in der Finanzkrise gründete und 2002 verkaufte.

Was er mit dem Geld aus dem Verkauf machte, wie er bei HPE landete und weshalb er sich selbst als adrenalinsüchtig bezeichnet, lesen Abonnenten in der aktuellen Ausgabe von "Swiss IT Reseller". Noch kein Abo? Hier kostenlos ein Probeabo bestellen. Oder alternativ das Portrait von Jens Brandes online lesen. (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Portrait: Andrej Golob - der Nachhaltige
26. Februar 2021 - Band-Manager zu sein, eine Tour zu organisieren und zu verhandeln – das war der Bubentraum von Andrej Golob. Dabei stand allerdings nicht die Musik im Fokus, wie er im Portrait-Gespräch mit "Swiss IT Reseller" verrät.
Portrait: Thomas Winter - der Technologiebegeisterte
10. Dezember 2020 - Thomas Winter, Partner Lead bei Microsoft Schweiz, hat keine Mühe damit, Fehler einzugestehen und ist in seinem Leben gut damit gefahren, indem er gesagt hat, was er möchte.
Portrait: Vanessa Gentile - Das Sprachenwunder
13. November 2020 - Vanessa Gentile, Alliances & Channel Lead Switzerland bei Salesforce, spricht nicht weniger als sechs Sprachen und arbeitete deshalb schon während er Lehre für die Kriminalpolizei.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER