x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Gesucht: Symantec-Partner und -Mitarbeiter

Gesucht: Symantec-Partner und -Mitarbeiter

(Quelle: Wikipedia/CCO)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
12. August 2020 - Seit der Übernahme von Symantec durch Broadcom mangelt es an Kommunikation, vieles ist unklar. "Swiss IT Reseller" sucht Symantec-Partner und -Mitarbeiter, die sich zur aktuellen Situation äussern können.
Nach der Symantec-Übernahme durch Broadcom im Herbst 2019 ist auch heute noch immer vieles unklar. Das betrifft Lizenzen, den Vertrieb, Umstrukturierungen und vor allem die Kommunikation zwischen Broadcom und den Symantec-Partnern. Betroffen scheinen davon im Speziellen kleinere Partner und Kunden zu sein.

Im Rahmen einer Recherche sucht "Swiss IT Reseller" daher aktuelle und ehemalige Partner und Mitarbeiter, die bereit sind, die Situation seit der Übernahme sowie das weitere Vorgehen zu besprechen.

Sind Sie als Symantec-Partner vollends zufrieden oder hoffnungslos frustriert? Wie stehen Sie zur Strategie von Broadcom mit Symantec, sofern diese ersichtlich ist? Und wie funktioniert für Sie der Service von Symantec seit der Übernahme? Ihre Stimme interessiert uns – ob namentlich oder anonym.

Melden Sie sich per Mail, per Linkedin oder telefonisch bei uns:
mwintsch@swissitmedia.ch
Linkedin
+41 44 723 50 14
(win)

Weitere Artikel zum Thema

Exklusiv: Chaos bei Symantec Schweiz nach Broadcom-Übernahme
21. Januar 2020 - Gerüchten zufolge soll es bei Symantec Schweiz zu massenhaft Kündigungen gekommen sein. Doch nicht nur auf Seiten Personal soll der Haussegen bei Symantec Schweiz seit der Broadcom-Übernahme schief hängen. Reseller sollen keine Lizenzen kriegen, und es ist von mangelhaftem Support die Rede.
Symantec soll 7 Prozent der Stellen streichen
12. August 2019 - Zwar spült der Verkauf des Enterprise-Geschäfts von Symantec an Broadcom 10,7 Milliarden Dollar in die Kassen des Unternehmens, doch noch vor dem Abschluss des Geschäfts soll ein grösserer Stellenabbau dem Unternehmen Kosten einsparen.
Broadcom übernimmt Enterprise-Portfolio von Symantec
9. August 2019 - Broadcom hat mit Symantec eine Einigung erzielt und übernimmt die Unternehmens-Security-Sparte zum Preis von 10,7 Milliarden Dollar. Die Transaktion soll im Q1 2020 abgeschlossen werden.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL