x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Scandit lanciert Web-App für kontaktlose Lieferbestätigung

Scandit lanciert Web-App für kontaktlose Lieferbestätigung

(Quelle: Scandit)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
1. April 2020 - Damit die Kunden bei der Abholung oder Zustellung von Paketen das infektiologisch zweifelhafte Terminal des Ladens oder Pöstlers nicht anfassen müssen, hat Scandit eine Webapp lanciert, mit der man kontaktlos unterschreiben kann.
Kontaktlos ist derzeit Trumpf: An der Kasse im Supermarkt soll man möglichst mit einer Kontaktlos-Karte zahlen, und die Pöstler unterschreiben auf dem mobilen Terminal nach Rücksprache mit dem Empfänger gleich selbst. Der Zürcher Computer-Vision- und Barcode-Spezialist Scandit hat deshalb eine Web-App entwickelt, mit der Detailhändler und Zustellunternehmen bei der Abholung im Geschäft oder der Zustellung an der Haustür die Lieferung beziehungsweise Abholung kontaktlos bestätigen können.

Es funktioniert so: Die Kunden können den Barcode, der auf dem Terminal des Ladens oder Zustellers erscheint, mit ihrem Smartphone einscannen. Daraufhin öffnet sich die Web-App von Scandit. Damit lesen die Kunden den Barcode auf dem Paket ein und bestätigen den Empfang mit ihrer Unterschrift. Dazu ist weder ein Login noch ein Download nötig.

Man habe die Bestätigungs-App, die ausser "Contactless Proof of Delivery" offenbar keinen Namen hat, auf Anfrage bestehender Logistik-Kunden entwickelt, hält Scandit fest. Kunden aus Detailhandel und Logistik können die App bis 30. September 2020 kostenlos nutzen. Interessierte Unternehmen erhalten Informationen zur Implementation und einen Gratis-Lizenzkey über die Scandit-Website. (ubi)

Weitere Artikel zum Thema

Scandit forscht jetzt auch in Finnland
19. Juni 2019 - Mit einem neuen Forschungs- und Entwicklungszentrum im finnischen Tampere will Scandit seine Rolle bei Mobile Computer Vision und Enterprise Augmented Reality weiter ausbauen.
Scandit und Metro gewinnen Retail-Award
20. Februar 2019 - Barcode Scanning und Augmented Reality im Detailhandel: Der Barcode-Spezialist Scandit erhält eine Auszeichnung für eine App des Metro-Konzerns.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER