Digitec Galaxus führt in Zürich Same-Day-Delivery ein

Digitec Galaxus führt in Zürich Same-Day-Delivery ein

(Quelle: Digitec Galaxus)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
28. Januar 2020 - In der Stadt Zürich liefert Digitec Galaxus die bestellte Ware ab sofort noch am gleichen Tag, wenn die Bestellung bis 13 Uhr erfolgt. Ist das Pilotprojekt erfolgreich, soll es auf weitere Städte ausgeweitet werden.
Digitec Galaxus liefert in der Stadt Zürich ab sofort noch am gleichen Tag, wie der Online-Händler mitteilt. Wer an einem Werktag bis 13 Uhr online bestellt, erhält seine Ware künftig noch am selben Abend – vorausgesetzt, sie liegt im Warenlager im aargauischen Wohlen bereit. Für die rund 2000 Produkte, die in der Digitec-Filiale im Technopark in Zürich vorrätig sind, reicht gar eine Bestellung bis 15 Uhr.

Dabei verzichtet Digitec Galaxus bei der Lieferung gleichentags auf einen Aufpreis. Logistikpartner der Blitzlieferung ist das Technologieunternehmen und Post-Tochter Notime. Die Kuriere liefern die Bestellungen auf E-Kleinfahrzeugen wie Lastenrädern und Lastendreirädern bis an die Haustüre. Die Produkte werden ohne zusätzliche Kartonverpackung oder Füllmaterial geliefert. Via SMS werden die Kunden dabei über das Zeitfenster der Lieferung informiert.

"Wenn die Blitzlieferung bei den Kunden gut ankommt, werden wir diese Dienstleistung auch in weiteren Städten anbieten", verspricht Digitec-Galaxus-COO Johannes Cramer. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Milliardenumsatz bei Digitec Galaxus
9. Januar 2020 - Umsatzmilliarde geknackt, Umsatzwachstum 16 Prozent, neue Lagerhalle in Wohlen geplant und auch das Deutschlandgeschäft läuft über Erwarten gut: Digitec Galaxus ist weiterhin auf Erfolgskurs.
Digitec will auf Mindermengenzuschlag verzichten und Retouren kostenlos machen
8. Januar 2020 - Digitec/Galaxus testet aktuell mit ausgewählten Kunden einige Neuerungen, welche das Bestellen bequemer und vor allem günstiger machen würden. Die Tests laufen bis Ende März.
Update: Black-Friday-Interna von Digitec Galaxus geleakt
29. November 2019 - Durch ein Datenleck sind interne Dokumente von Digitec Galaxus geleakt und zur "Blick"-Redaktion gelangt. Die Dokumente informieren über Umsatzprognosen und Bestellmengen der am Black Friday angebotenen Produkte.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER