TSMC erweitert OIP-Cloud-Allianz

TSMC erweitert OIP-Cloud-Allianz

(Quelle: TSMC)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
29. April 2019 - TSMC hat den Ausbau seiner Open Innovation Platform (OIP)-Cloud-Allianz angekündigt, zu der, neben den Gründungsmitglieder Amazon Web Services (AWS), Cadence, Microsoft Azure und Synopsys, neu auch Mentor Graphics gehört.
TSMC baut seine Open Innovation Platform (OIP)-Cloud-Allianz aus: Neu stösst Mentor Graphics zu den Gründungsmitglieder Amazon Web Services (AWS), Cadence, Microsoft Azure und Synopsys hinzu. Mentor wurde für die Allianz zertifiziert, da der Prozess und die Verfahren von Mentor zum Schutz von IP in der Cloud den Standards von TSMC entsprechen, so "Digitimes".

Die TSMC OIP Cloud Alliance erhält laut TSMC dadurch mit der Cadence Cloudburst Plattform auch eine weitere Lösung. Die ermöglicht es Kunden, kritische Teile ihres EDA-Arbeitsaufkommens entsprechend den Projektanforderungen für die Bereitstellung in der Cloud auszuwählen. Es soll die Cloud-Akzeptanz vorantreiben und die Produktivität durch Cloud-Computing-Leistung und schnellen, einfachen Zugriff auf vorinstallierte Cadence-Design-Tools in einer sofort einsatzbereiten hybriden Cloud-Umgebung steigern, die auf AWS oder Microsoft Azure läuft.

"Immer mehr Designer übernehmen die Cloud, nachdem TSMC vor sechs Monaten die Cloud Alliance ins Leben gerufen hat, und es ist eine aufregende Zeit, unsere Partnerschaften weiter auszubauen", sp Cliff Hou, VP of Technology Development bei TSMC. "Wir haben Kunden aller Grössenordnungen gesehen, die die Cloud nutzen, um die Produktivität zu steigern, während sie mit den Spitzentechnologien von TSMC arbeiten." (swe)

Weitere Artikel zum Thema

TSMC soll Chips für IBM Mainframes produzieren
20. November 2018 - Gerüchten zufolge erwägt IBM, Pozessoren von TSMC für seine neue Generation von Z15 Mainframe Server einzusetzen. Das wäre ein grosser Coup für den weltgrössten Hersteller von SoC für Smartphones und ein Tiefschlag für Intel, das den Markt mit Server-Chips dominiert.
AMD holt auf im Prozessor-Markt
26. September 2018 - Die Fertigung durch TSMC wie auch Intels Lieferengpass stärken AMDs Marktposition. Beobachter gehen davon aus, dass der Anteil des CPU-Hersteller bei Desktop-CPUs im Q4 auf bis zu 30 Prozent ansteigen könnte.
Apple-Zulieferer TSMC durch Virus lahmgelegt
7. August 2018 - Ein Computervirusausbruch bei Taiwan Semiconductor Manufacturing (TSMC) könnte die Lieferung von Chips für die neuen iPhones von Apple verzögern.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER