Intel soll 5G-Sparte an Apple verkaufen

Intel soll 5G-Sparte an Apple verkaufen

(Quelle: Semiconductor Industry Association)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
29. April 2019 - Berichten zufolge soll Intel seine Modemchip-Sparte abstossen wollen und dazu bereits Gespräche mit Apple geführt haben.
Nach Angaben der Zeitung "Wall Street Journal" will Intel seine 5G-Modem-Abteilung abstossen und hat auch mit Apple darüber gesprochen. Der weltweit grösste Chiphersteller habe bereits mehrere Interessensbekundungen erhalten, so "Wall Street Journal". Es wird gesagt, dass die Gespräche mit Apple im vergangenen Sommer aufgenommen wurden. Nach einer Vereinbarung zwischen dem iPhone-Hersteller und Qualcomm wurden sie in einem Patentstreit eingefroren. Apple- und Intel haben sich beide noch nicht zur Sachlage geäussert.

Letzte Woche kündigte Intel seine Absicht an, sich aus dem 5G-Modem-Chip-Markt zurückzuziehen. Aufgrund eines Patentstreits mit Qualcomm hatte Apple vorübergehend Intel-Modem-Chips in seinen Smartphones eingebaut. (swe)

Weitere Artikel zum Thema

Apple und Qualcomm beenden jahrelangen Patentstreit
17. April 2019 - Der jahrelange Zwist hat ein Ende: Apple und Qualcomm machen per sofort Schluss mit sämtlichen Patentstreitigkeiten und treffen eine Lizenzvereinbarung. Qualcomm wird Apple mit 5G-Chipsets fürs iPhone beliefern. Intel reagiert und steigt aus dem Geschäft mit 5G-Modemchips aus.
Halbleitermarkt mit schwächerem Wachstum
12. April 2019 - Laut Gartner stiegen die Halbleiter-Umsätze vergangenes Jahr um 12,5 Prozent auf fast 475 Milliarden Dollar. Damit hat sich das Wachstum gegenüber Vorjahr deutlich abgeschwächt.
Apple droht Rückschlag im Patentstreit mit Qualcomm
28. März 2019 - Das jüngste Kapitel des laufenden Rechtsstreits zwischen Apple und Qualcomm könnte in einem Importverbot für einige iPhone-Modelle in die USA resultieren.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER