Mobilfunkgeschäft drückt Samsung-Ergebnis

Mobilfunkgeschäft drückt Samsung-Ergebnis

(Quelle: Samsung)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
31. Juli 2018 - Nach zahlreichen Quartalen mit Rekordgewinn hat Samsung im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Dämpfer bekommen. Der Gewinn ist weniger stark gewachsen und im Mobilfunkbereich gar rückläufig. Und der Umsatz hat sich um 4 Prozent reduziert.
Samsung hat seine Zahlen für das zweite Quartal des laufenden Fiskaljahres veröffentlicht. Dabei weist das Unternehmen einen Betriebsgewinn von 14,9 Billionen Won (umgerechnet rund 13,2 Milliarden Franken) aus – 5,7 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahresquartal. Die Flaute im Smartphone-Markt habe bewirkt, dass der Gewinn im Mobilfunkgeschäft gar um ein Drittel zurückging im Vergleich zur entsprechenden Vorjahresperiode. Erfolgreicher agierte Samsung derweil im Chip-Segment: Hier konnte das Unternehmen den Gewinn um 45 Prozent steigern – getrieben durch das Wachstum bei Kryptowährungen und der Datenspeicherung im Internet. Damit stammt der grösste Teil des Gesamtgewinns von Samsung Speicherchipgeschäft.

Des weiteren meldet das Unternehmen – wie bereits Anfang Juli in Aussicht gestellt – einen Umsatzrückgang. Konkret reduzierte sich der Umsatz um 4 Prozent auf 58,5 Billionen Won (51,9 Milliarden Franken). Begründet wird der Rückgang mit dem Handelsstreit zwischen den USA und China, den rückläufigen Preisen für Speicherchips sowie die Konkurrenz aus China im Smartphone-Markt. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Samsung eröffnet in Indien die weltgrösste Handy-Fabrik
10. Juli 2018 - Samsung hat in Indien eine neue Fabrik eröffnet, in der Smartphones gebaut werden. Die Kapazität soll 120 Millionen Einheiten pro Jahr betragen.
EU-Smartphone-Markt 8 Prozent im Minus
15. Juni 2018 - Während der globale Smartphone-Markt wieder ein Wachstum aufweist, gaben die Verkäufe in Westeuropa um über 8 Prozent nach. Erfolgreichster Anbieter im EMEA-Raum war im Q1 einmal mehr Samsung.
Samsung erneut mit Rekordgewinn
26. April 2018 - Erneut erzielte Samsung im zurückliegenden Quartal einen Rekordgewinn und auch auf der Umsatzseite konnte der Konzern markant zulegen. Der Ausblick aufs laufende Smartphone-Geschäft fällt hingegen eher skeptisch aus.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER