Namics baut Retail-Portfolio um Jelmoli aus

Namics baut Retail-Portfolio um Jelmoli aus

(Quelle: Namics)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
14. Juni 2018 - Namics unterstützt Jelmoli bei der Transformation hin zu einem Premium Digital Department Store. Dazu gehört auch der Wandel des Geschäftsmodells in Richtung eines Omnichannel-Retailers.
Die Schweizer Digitalagentur Namics realisiert ein Transformationsprojekt für Jelmoli, in dessen Zentrum die Entwicklung Jelmolis hin zu einem Premium Digital Department Store steht. Jelmoli 2025 heisst das umfangreiche Strategieprojekt, das Off- und Online-Kanäle verbinden soll.

Das Vorhaben befindet sich seit Mai 2018 in der Konzeptionsphase, die Ende des Jahres zum Abschluss kommen soll. Darauf soll die technologische Umsetzung folgen, die Namics über Belgrader IT-Experten abzuwickeln plant. Namics erklärt, für E-Shop und Marketing Automation die Plattform Sitecore Experience Commerce einsetzen zu wollen und arbeitet darüber hinaus noch mit weiteren Partnern wie dem ERP-Anbieter Be-Terna, der die Microsoft Dynamics NAV-Lösung implementieren soll.
Marc Huber, Head of Customer Experience & E-Commerce bei Jelmoli, erklärt, man wolle den Premium-Charakter des Jelmoli-Hauses auf der Zürcher Bahnhofstrasse mit dem Online-Shop-Relaunch auch ins Web übertragen und im gleichen Zug auch die geplante Expansion an den Zürcher Flughafen im Frühling 2020 begleiten.

Jelmoli wurde 1833 gegründet und führt heute rund zwei Millionen Artikel von 1000 Marken aus den Bereichen Mode, Drogerieartikel und Schmuck, Sport, Wohnen und Reisen sowie Lebensmittel und Gastronomie. Im Frühling 2020 expandiert Jelmoli mit drei neuen Shop-Konzepten an den Flughafen Zürich, unter anderem auch in The Circle. (rpg)

Weitere Artikel zum Thema

Namics-Gruppe mit neuem Umsatzrekord
26. April 2018 - Die Digitalagentur Namics kann für das Geschäftsjahr 2017 den höchsten Umsatz seit ihrer Gründung vorweisen. Unter der Leitung von CEO Bernd Schopp (Bild) lag der konsolidierte Erlös 2017 mit 67 Millionen Franken über sieben Prozent gegenüber dem Vorjahr. Dies liegt laut Namics auch an namhaften Neukunden und am Ausbau der Belgrader Niederlassung.
Namics bietet unter der Leitung von Holger Neckenbürger neu Marketing-Services
7. Februar 2018 - Namics baut sein Angebot um Marketing Operations aus. Dazu wurde ein neues Team aus Content-, SEM-, Social-Media- und Analytics-Spezialisten geschaffen, das von Holger Neckenbürger geleitet wird.
Post liefert Jelmoli-Produkte mittels Roboter
30. August 2017 - Im Rahmen einer neuen Pilotserie liefert die Schweizerische Post Produkte, die auf Jelmoli.ch bestellt werden, auf Wunsch kostenlos mittels Roboter aus. Die Tests sollen dazu dienen, Erfahrungen damit zu sammeln, wie die Technologie in die bestehenden Logistikketten eingebunden werden kann.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER