Cisco verliert 250-Millionen-Auftrag von Swisscom

Cisco verliert 250-Millionen-Auftrag von Swisscom

(Quelle: Swisscom)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
8. Juni 2017 - Einem Bericht zufolge soll Swisscom Huawei einen Grossauftrag für Netzwerkequipment erteilt haben, während Cisco in die Röhre guckt.
Cisco soll einen Swisscom-Grossauftrag für die Lieferung von Netzwerkequipment an Huawei verloren haben. Dies berichtet die Branchenplattform "Inside-IT" unter Berufung auf "mehrere Branchenkenner", während sich die genannten Unternehmen in Schweigen hüllen. Der Grossauftrag soll nicht nur prestigeträchtig sein, sondern auch ein beachtliches Volumen haben. Die Rede ist von 80 Millionen Franken im laufenden Jahr und 250 Millionen über die gesamte Vertragslaufzeit.

Swisscom hatte Huawei bereits 2013 zum Lieferanten für das Fibre-to-the-Street-Netzwerk erkoren, seit letztem Jahr gibt es zudem eine strategische Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen für den B2B-Markt. Stimmt der Bericht, kommen die Chinesen nun also auch bei Swisscoms Core-Netzwerk zum Zug. Cisco soll derweil weiterhin Lieferant für die Komponenten für die Netzwerke der Outsourcing-Kunden von Swisscom bleiben, so "Inside-IT". (mw)

Weitere Artikel zum Thema

Netcloud und Swisscom als globale Cisco-Partner ausgezeichnet
4. November 2016 - In San Francisco hat Cisco die internationalen Partner Awards verliehen. Mit Netcloud und Swisscom fanden sich unter den prämierten Partnern auch zwei Schweizer Unternehmen.
Huawei-Produkte für Swisscom-Geschäftskunden
28. September 2016 - Swisscom ergänzt sein Produktportfolio für Geschäftskunden um Networking-Lösungen von Huawei und baut damit seine Zusammenarbeit mit dem chinesischen Hersteller weiter aus.
Swisscom vertieft Zusammenarbeit mit Huawei
29. Januar 2016 - Huawei und Swisscom haben eine Innovationskooperation im Bereich Festnetz vereinbart. Swisscom verspricht sich, dadurch Schweizer Marktführer zu bleiben.
Swisscom partnert mit Huawei für Glasfaser-Ausbau
12. Februar 2013 - Um ausserhalb der Ballungsgebiete den Glasfaserausbau bis vor die Gebäude umzusetzen, hat sich Swisscom für Huawei als strategischen Partner entschieden.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER