WWZ Telekom übergibt Glasfaserkabelnetz in Einsiedeln an UPC

WWZ Telekom übergibt Glasfaserkabelnetz in Einsiedeln an UPC

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
3. Mai 2017 - UPC übernimmt das Glasfaserkabelnetz der WWZ Telekom in Einsiedeln. Im Zuge dieser Übernahme wird UPC zum alleinigen Ansprechpartner der Glasfaser-Kunden dieser Gemeinde.
WWZ Telekom übergibt Glasfaserkabelnetz in Einsiedeln an UPC
(Quelle: UPC Cablecom)
Das Glasfaserkabelnetz der WWZ Telekom in Einsiedeln gehört neu UPC. Die Übernahme erfolge im Zuge einer guten Zusammenarbeit der beiden Parteien, wie es in einer Mitteilung an die Medien heisst. Demnach sei die Übernahme durch UPC ideal, da es so zu einer Vereinheitlichung des Netzanbieters komme, betreibt UPC doch bereits das Glasfaserkabelnetz der restlichen Gemeinde. Im Zuge dieser Vereinheitlichung gilt UPC ab sofort als einziger Ansprechpartner für die unterschiedlichen Kundenbedürfnisse der Gemeinde. Zudem soll es sich bei der Übernahme um eine nachhaltige Lösung handeln, verspricht UPC im Zuge der Übernahme doch, dass langfristig in das Glasfaserkabelnetz investiert wird. Thomas Reber, Verantwortlicher für Telekom und Informatik bei WWZ, meint denn auch: "Wir sind überzeugt, mit UPC den für unsere Kunden geeigneten Partner für die Übernahme gefunden zu haben." (af)

Weitere Artikel zum Thema

UPC Business bietet neu Mobile-Abos
26. April 2017 - Ab sofort können Unternehmen bei UPC Business auch Mobile-Abos beziehen. Den Unternehmen stehen dabei vier verschiedene Angebote zur Verfügung. UPC Business wird mit der Lancierung des Mobile-Angebots neu zum Komplettanbieter für Telekommunikation.
UPC verzeichnet leichtes Wachstum bei Umsatz und Abonnenten
16. Februar 2017 - Im vierten Quartal 2016 konnte Telco UPC den Umsatz auf 344 Millionen Franken steigern und die Zahl der Abonnenten leicht erhöhen.
Die Gemeinde Onex verkauft ihr Kabelnetz an UPC
8. Februar 2017 - UPC übernimmt das Galsfaserkabelnetz von Téléonex. UPC besass bereits 49 Prozent des Unternehmens, nun hat der Telekom-Anbieter auch den Rest der Anteile von der Gemeinde Onex übernommen.
UPC übernimmt Euthaler Glasfasernetz
30. Januar 2017 - Die Betreiber des Glasfaserkabelnetzes Euthal bei Einsiedeln verkaufen das Netz an den langjährigen Partner UPC. Für die Kunden soll sich nichts ändern.
UPC gewinnt Mobile-, aber verliert TV-Kunden
7. November 2016 - Das dritte Quartal 2016 bringt UPC in der Schweiz 336 Millionen Franken Umsatz, 15'000 neue Mobilfunkkunden, gleichbleibend viele Internet-Kunden und eine Einbusse bei den TV-Abonennten.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER