Malte Polzin wird CEO von Deindeal

Malte Polzin wird CEO von Deindeal

(Quelle: Deindeal)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
12. April 2017 - Der ehemalige Brack-CEO Malte Polzin stellt sich einer neuen Herausforderung. Ab 1. Mai dieses Jahres amtet er als CEO der E-Commerce-Plattform Deindeal.
Deindeal und My-Store haben die Suche nach einem neuen CEO abgeschlossen: Ab 1. Mai 2017 nimmt Malte Polzin (Bild) bei den beiden E-Commerce-Plattformen das Ruder in die Hand. Polzin wechselt von Carpathia Consulting zu den Ringier-Töchtern. Er war dort als Partner tätig. Vor seinem Engagement bei Carpathia war er von 2011 und 2013 als CEO für die Geschicke von Brack verantwortlich. Davor bekleidete der heute 43-Jährige während vier Jahren das Amt des Marketingleiters für die Competec Holding.

Thomas Kaiser, CEO von Ringier Digital und Präsident des Verwaltungsrats von Deindeal, ist überzeugt: "Mit Malte Polzin ist es uns gelungen, einen ausgewiesenen E-Commerce-Fachmann als CEO von Deindeal und My-Store zu gewinnen, der die lokalen Marktverhältnisse bestens kennt und die Erfolgsstory von Deindeal weiterschreiben wird." (af)

Weitere Artikel zum Thema

Wechsel an der Spitze von Deindeal
24. November 2016 - Benoit Henry, CEO von Deindeal, verlässt das Unternehmen. Interimistisch übernimmt Thomas Kaiser, Präsident des Verwaltungsrates von Deindeal und CEO Ringier Digital, die Geschäftsführung.
Fusion von Deindeal und My-Store ist erfolgt
27. Juni 2016 - Deindeal und My-Store gehören ab sofort zusammen. Ringier-CEO Marc Walder sowie Deindeal-Gründer Amir Suissa (Bild) sind aus dem Verwaltungsrat des fusionierten Unternehmens zurückgetreten.
Ringier übernimmt 60 Prozent an Mystore.ch
16. Oktober 2015 - Ringier hat eine 60-Prozent-Beteiligung am Westschweizer Shopping-Portal Mystore.ch übernommen. Das Medienhaus will Mystore anfangs kommenden Jahres mit der Deindeal-Plattform zusammenführen.
Deindeal-Gründer verlassen das Unternehmen, Ringier übernimmt 100 Prozent
9. April 2015 - Bei Deindeal kommt es zu einem Führungswechsel. Die beiden Gründer Amir Suissa und Adrian Locher ziehen sich per Ende Jahr aus dem operativen Geschäft zurück und übergeben an den bisherigen CFO Benoit Henry (Bild).
Ex-Brack-Chef Polzin geht zu Carpathia Consulting
11. Dezember 2012 - Die Unternehmensberatung für E-Business und E-Commerce, Carpathia Consulting, hat Malte Polzin an Bord geholt. Er wird sich künftig um die Strategieberatung, die Konzeption und das Marketing kümmern.
Brack Electronics: Mahler folgt auf Polzin
29. Oktober 2012 - Brack Electronics hat in der Person von Markus Mahler einen Nachfolger für den Ende Jahr abtretenden CEO Malte Polzin gefunden.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER