Coop Mobile ist bei Handy-Tarifen Spitzenreiter

Coop Mobile ist bei Handy-Tarifen Spitzenreiter

(Quelle: Dschungelkompass.ch)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
23. November 2016 - Coop Mobile hat sich im Tarif-Vergleich von Dschungelkompass.ch in zwei von sechs Kategorien als günstigster Anbieter durchgesetzt. Am besten fahren die Nutzer bei Coop Mobile in den Kategorien «Wenig Telefonie mit vielen Daten» und «Flatrates».
Dschungelkompass hat in Zusammenarbeit mit der Stiftung für Konsumentenschutz (SKS) die aktuellen Handy-Tarife verglichen. Als Sieger ging dabei Coop Mobile hervor. Der Anbieter schnitt beim Nutzerprofil «Wenig Telefonie mit vielen Daten» sowie in der Kategorie der unlimitierten Angebote, den sogenannten Flatrates, am besten ab. In letzterer Kategorie liegt Coop Mobile aber nur 10 Rappen vor der zweitplatzierten Swisscom-Tochter Wingo, deren Angebot mit 55 Franken zu Buche schlägt. Coop Mobile zählt aber auch bei den übrigen vier Nutzerprofilen jeweils zu den günstigsten sechs Anbieter.

Damit hat Coop Mobile den Sieger des letzten Tests, Salt, als Spitzenreiter abgelöst. Im Juli 2016 belegte Salt noch bei insgesamt vier Kategorien den ersten Platz. Heuer konnte sich das Unternehmen nur noch bei den Vielnutzern durchsetzen. Wenignutzer sind derweil bei Sunrise gut aufgehoben, während Yallo für die Mittelnutzer das beste Angebot bietet. Nutzer mit dem Profil «Viel Telefonie mit wenig Daten» finden bei UPC das günstigste Angebot. Der detaillierte Tarif-Vergleich findet man auf der Website von Dschungelkompass.ch. Zudem bieten die untenstehenden Tabellen einen Überblick. (af)

Weitere Artikel zum Thema

Festnetz-Angebote im Preisvergleich
16. November 2016 - Dschungelkompass.ch hat auf Basis der aktuellsten Telco-Angebote erhoben, welche Abos die Nutzer am wenigsten kosten. Als Gewinner in drei verschiedenen Kategorien gingen Green.ch und Teleboy.ch hervor.
So viel kostet die Handynutzung in beliebten Ferienländern
27. Juni 2016 - Dschungelkompass.ch hat für die Stiftung für Konsumentenschutz die aktuellen Roaming-Tarife von Salt, Sunrise und Swisscom in Frankreich, der Türkei, Thailand, den USA und Kanada verglichen.
Neue Salt-Abos: Es gibt noch günstigere Anbieter
25. August 2015 - Comparis.ch und Dschungelkompass.ch haben die neuen Plus-Abos von Salt genau unter die Lupe genommen und mit den bisherigen Abonnementen sowie den Angeboten der Konkurrenz verglichen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER