Tschobokdji wechselt von Samsung zu Symantec
Quelle: Samsung

Tschobokdji wechselt von Samsung zu Symantec

Symantec hat Alexander Tschobokdji an Bord geholt. Der bisherige Marketing-Chef der Schweizer Samsung-Niederlassung verantwortet neu das Norton-Geschäft in der Central Region.
4. August 2015

     

Alexander Tschobokdji hat einen neuen Job. Der bisherige Head of Marketing von Samsung Electronics Schweiz ist seit Anfang August neu Territory Manager Central Region für Norton bei Symantec. Er zeichnet damit für das gesamte Norton-Geschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in Polen, Tschechien und Russland verantwortlich, wobei der Fokus gemäss Auskunft des Herstellers auf der DACH-Region liegt. Hier soll Tschobokdji, der in Zürich stationiert ist, die Geschäfte für private Anwender und kleine Unternehmen vorantreiben.


Der gebürtige Österreicher Tschobokdji arbeitete seit 2006 für Samsung, zuerst als European Marketing Manager und als Head of European Marketing Intelligence. Im November 2008 übernahm er dann die Funktion des Corporate Marketing Manager bei Samsung Electronics Austria und später die des Head of Marketing von Samsung Electronics Schweiz. Weitere Karrierestationen sind Hutchison 3G und ETAK. (mv)


Weitere Artikel zum Thema

Ex-Symantec-Mann Thonüs wird Chef von EMC Schweiz

22. April 2015 - Nach zehn Jahren bei Symantec verschlägt es Frank Thonüs nun zu EMC. Dort übernimmt er per Anfang Juni als Managing Director die Leitung des Schweizer Standorts.

Markus Mattmann übernimmt Leitung von Veritas

5. März 2015 - Markus Mattmann zeichnet ab Anfang April für die Bereiche Sales, Presales und Marketing für den Veritas-Teil von Symantec in der Schweiz und Österreich verantwortlich.

Tschobokdji vermarket Samsung

10. November 2008 -


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welchen Beruf übte das tapfere Schneiderlein aus?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER