Zattoo-Verwaltungsrat erhält Zuwachs
Quelle: Zattoo

Zattoo-Verwaltungsrat erhält Zuwachs

Marcus Englert, ehemals Prosieben-Sat.1-Vorstand, verstärkt ab sofort den Zattoo-Verwaltungsrat. Mit ihm hofft die Gründerin Bea Knecht auch im deutschen Markt besser Fuss zu fassen.
30. Juli 2015

     

Internet-TV-Anbieter Zattoo verstärkt seinen Verwaltungsrat mit Marcus Englert auf nun vier Mitglieder. Der ehemalige Prosieben-Sat.1-Vorstand gehört dem Verwaltungsrat des Zürcher Unternehmens ab sofort an. Neben dieser Tätigkeit wird Englert als Associate Partner und Geschäftsführer des Medien- und Telekomberaters Solon Management Consulting tätig sein, und darüber hinaus in den Aufsichtsräten von Rocket Internet, Mediabroadcast und Sixt Leasing.

Zuvor war Marcus Englert unter anderem als Geschäftsführer von Sevenone Intermedia, als Vorstand bei der Kirch New Media und als Berater bei der Boston Consulting Group unterwegs. "Das Internet als Verbreitungsweg für TV-Inhalte steht noch am Anfange seiner Entwicklung", so Englert. "Gemeinsam mit dem Zattoo-Team werde ich diese Entwicklung weiter vorantreiben."


Bea Knecht, Verwaltungsratsvorsitzende und Gründerin von Zattoo, freut sich über den Neuzugang. "Mit Marcus Englert haben wir einen im Internet- und Mediensektor im Allgemeinen sowie in der TV-Industrie im Speziellen sehr erfahrenen Manager für unseren Verwaltungsrat gewinnen können", erklärt Knecht. "Mit ihm können wir die bestehenden Fachkompetenzen im Verwaltungsrat - gerade mit Blick auf den für Zattoo wichtigen deutschen Markt - weiter verbreiten." (aks)





Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER