Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
20. April 2015 - Prakash Panjwani hat sich für einen Wechsel von Safenet zu Watchguard entschieden und löst dort den bisherigen Interims-CEO Mike Kohlsdorf ab.
Watchguard hat Prakash Panjwani (Bild) an Bord geholt. Er ersetzt Mike Kohlsdorf, den bisherigen Interims-CEO, der damit ins Board of Directors des Sicherheitsspezialisten wechselt. Panjwani kommt von Safenet, wo er in den letzten 12 Jahren zunächst als Senior Vice President und General Manager für die stark gewachsene Data Protection Group verantwortlich zeichnete und zuletzt als CEO das Unternehmen führte. Er soll nun mit seinen gesammelten Erfahrungen und seiner laut Medienmitteilung erwiesenen Management-Expertise Watchguard als CEO auch in Zukunft dabei helfen, ausgereifte Sicherheitslösungen an die Kunden zu liefern. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Watchguard muss Start von neuem Partnerprogramm verschieben
14. Januar 2015 - Eigentlich hat Watchguard auf Anfang 2015 ein neues Partnerprogramm einführen wollen. Diese Einführung muss nun verschoben werden.
Watchguard beendet Partnerschaft mit Alltron
17. Oktober 2014 - Alltron ist offenbar nicht länger Watchguard-Distributor. Wie es heisst, ging der Plan, in der Bereite zu wachsen, nicht auf.
Watchguard kündigt neues Partnerprogramm an
6. August 2014 - Bei Watchguard Technologies wird auf nächstes Jahr ein neues Partnerprogramm eingeführt. Dieses belohnt nicht länger nur den Umsatz, sondern auch die Anzahl entsprechend geschulter Mitarbeiter.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER