United Security Providers geht nach London
Quelle: United Security Providers

United Security Providers geht nach London

Der Schweizer Security-Spezialist United Security Providers wagt den Schritt ins Ausland und nimmt mit einem Standort in London den britischen Markt ins Visier.
16. März 2015

     

United Security Providers (USP) hat Anfang Februar eine Niederlassung in London eröffnet. "Der Markt in Grossbritannien zeichnet sich durch hohe Security-Awareness gepaart mit grossem Innovationsappetit aus. Das ist ein vielversprechender Nährboden für USP", erklärt Michael Liebi, CEO von United Security Providers, den Schritt.

Als Country Manager in Grossbritannien hat das Unternehmen Lincoln Hewett (Bild) an Bord geholt. Er soll sich einerseits um dem Ausbau des lokalen Partnernetzwerks kümmern, andererseits aber auch direkt Kunden für die Web-Access-Management-Lösung USP Secure Entry Server akquirieren, mit der man den britischen Markt erobern will.


Die neue Niederlassung in London ist die erste Ausland-Niederlassung von United Security Providers überhaupt, gemäss Medienmitteilung aber erst der Start der internationalen Expansionspläne des Unternehmens. (mv)



Weitere Artikel zum Thema

Unify und United Security Providers partnern

27. Oktober 2014 - Um bei seinem neuen Softwareprojekt sichere Zugangskontrollen bieten zu können, kooperiert Unify mit IT-Spezialist United Security Providers.

Kanton Solothurn entscheidet sich für United Security Providers

5. Juni 2014 - Die künftige E-Government-Plattform des Kantons Solothurn wird mit einer Web-Access-Management-Lösung von United Security Providers geschützt.

Marcel Neiger soll Consulting-Geschäft bei United Security Providers ausbauen

9. April 2014 - Der Bereich Security Consulting agiert unter der Leitung von Marcel Neiger neu als eigenständiger Geschäftsbereich beim Schweizer IT-Sicherheitsspezialisten United Security Providers. Als Sales Manager agiert Riccardo Pileggi.

Roberto Palermo neuer Sales Manager bei United Security Providers

26. März 2014 - United Security Providers hat sein Team mit Roberto Palermo verstärkt. Palermo amtet als Sales Manager für Web Access Management.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER