Hint holt Martin Fuchs an Bord
Quelle: Hint

Hint holt Martin Fuchs an Bord

Martin Fuchs amtet beim IT-Dienstleister Hint neu als Chief Innovation Officer und soll den Auf- und Ausbau des neuen Healthcare Competence Centers vorantreiben.
11. Februar 2015

     

Der Schweizer IT-Dienstleister Hint gibt die Ernennung von Martin Fuchs (Bild) zum Chief Innovation Officer bekannt. Fuchs hat seine neue Position bereits am 1. Dezember 2014 angetreten und soll in dieser neu geschaffenen Funktion den Auf- und Ausbau des neuen Healthcare Competence Centers des IT-Dienstleisters vorantreiben. Dabei soll er Vertrieb und Partnermanagement optimieren und die Entwicklung neuer Lösungen und Dienstleistungen forcieren, wie es in einer Mitteilung heisst.


Fuchs ist seit 20 Jahren in der IT-Industrie und im Bereich E-Health tätig. Vor seinem Wechsel zu Hint war er in verschiedenen Positionen im Management globaler Healthcare-Unternehmen tätig, darunter Vision4health/Compugroup, Siemens, SAP und Intercomponentware.
(abr)


Weitere Artikel zum Thema

Hint erweitert GL um Marcel Börgli und Ernst Portmann

8. Oktober 2014 - Marcel Börgli und Ernst Portmann sind neu Teil der Geschäftsleitung von Hint. Börgli übernimmt zudem die Verantwortung für den Bereich Professional Services.

Hint vermeldet zweistelliges Wachstum

21. Mai 2014 - Hint, ein ICT-Dienstleister mit Spezialisierung im Bereich Gesundheitswesen, konnte den Umsatz im letzten Geschäftsjahr um über 20 Prozent auf 33,4 Millionen Franken steigern.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welchen Beruf übte das tapfere Schneiderlein aus?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER