Geld für alte iPhones und iPads - jetzt auch in Schweizer Apple Stores

Geld für alte iPhones und iPads - jetzt auch in Schweizer Apple Stores

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
19. November 2014 - Apple bietet neu auch in seinen Schweizer Retail Stores ein Wiederverwendungs- und Recyclingprogramm für alte iPhones und iPads an. Zudem findet am Samstag die Wiedereröffnung des Stores im Glattzentrum statt.
Geld für alte iPhones und iPads - jetzt auch in Schweizer Apple Stores
(Quelle: Apple)
Seit über drei Jahren bietet Apple online bereits ein Recycling-Programm für alte iPhones und iPads an. Ab sofort können die alten Geräte nun auch in den Schweizer Retail-Stores zurückgegeben werden. Kunden erhalten dafür dann umgehend eine Gutschrift auf ein neues iPhone oder iPad.

Zurückgebracht werden können laut "Macprime.ch" alle iPhone- oder iPad-Modelle, jedoch sollen nur auf iPhone 4 oder neuer sowie iPad 2 oder neuer Gutschriften ausgestellt werden. Zudem müssen die Geräte laut Apple funktionsfähig sein und sich einschalten lassen. Und: Der Kunde muss mindestens 18 Jahre alt sein, um das Trade-In-Programm nutzen zu können.
Neben dem neuen Wiederverwendungs- und Recyclingprogramm wird am kommenden Samstag, 22. November 2014, der Apple Store im Einkaufszentrum Glatt ab 9.00 Uhr wiedereröffnet. Apple verspricht, dass er grösser geworden ist und es noch mehr Platz für Produkte, aber auch für Workshops oder Trainings geben soll.

Wie "Macprime.ch" schreibt, hat Apple den Store seit August dieses Jahres umgestaltet und für die Zeit des Umbaus ein ungefähr 200 Quadratmeter grosse Provisorium inmitten des Einkaufszentrums errichtet. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Apple drängt ins Enterprise-Geschäft
12. November 2014 - Ein neues Apple-Vertriebsteam soll sich dediziert um das Enterprise-Geschäft kümmern. Unter anderem soll die Entwicklung von Business-Apps vorangetrieben werden.
Apple Watch dürfte teurer Spass werden
5. November 2014 - Für eine goldene Apple Watch dürften zwischen 4000 und 5000 Dollar fällig werden, während die Stahl-Variante ab 500 Dollar verkauft werden soll, so zumindest Gerüchte.
Apple Store in Basel wird am 12. Juli eröffnet
8. Juli 2014 - Am 12. Juli punkt 10 Uhr wird Apple in Basel an der Freie Strasse 47 den vierten Retail Store in der Schweiz eröffnen.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER