Fenaco übernimmt Bison, Fehlmann nimmt den Hut

Fenaco übernimmt Bison, Fehlmann nimmt den Hut

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
22. Oktober 2014 - Fenaco eignet sich 100 Prozent der Anteile an Bison an. In Folge der Übernahme kommt es auch zu einem Wechsel in der Chef-Etage. Rudolf Fehlmann räumt seinen Posten als CEO beim Softwarehaus.
Fenaco übernimmt Bison, Fehlmann nimmt den Hut
(Quelle: Bison IT Services)
Nachdem im Januar bekannt wurde, dass Bison zehn Mitarbeiter auf die Strasse gestellt haben soll, spekulierte "Inside-it.ch", dass der Stellenabbau mit dem Schuldenberg zusammenhängen könnte, den Bison dem Minderheitsaktionär Fenaco abzahlen müsse (Swiss IT Reseller berichtete). Nun scheint sich diese Vermutung zu bestätigen: Fenaco-Sprecher Hans Peter Kurzen soll gegenüber "Inside-it.ch" zu Protokoll gegeben haben, dass Fenaco sämtliche Anteile am Softwarehaus Bison übernehmen wird.

Die Übernahme wirkt sich auch auf die Geschäftsführung des Unternehmens aus. So wird Rudolf Fehlmann sein Amt als CEO von Bison niederlegen und auch als Delegierter des Verwaltungsrates zurücktreten. Seinen Aufgaben wird sich interimistisch Werner Beyer, Verwaltungsratspräsident bei Bison, annehmen. Beyer war bis 2013 als Finanzchef von Fenaco tätig. Weitere Informationen zu der Übernahme sollen dem Bericht zufolge in Kürze veröffentlicht werden. (af)

Weitere Artikel zum Thema

Bison Maxess wird in Bison Deutschland umfirmiert
11. September 2014 - Die Tochtergesellschaft der Schweizer Bison Holding Bison Maxess firmiert neu unter dem Namen Bison Deutschland. Ziel sei es, die Ländergesellschaft durch diesen Schritt klar zu positionieren.
Bison IT Services zählt neu zu den Cisco Gold-Partnern
25. August 2014 - Ab sofort gehört Bison IT Services zum Kreis der Gold-Partner von Cisco. Hierfür hat das Unternehmen mehr als 20 Mitarbeitenden in den Bereichen Borderless, Collaboration und Data Center ausbilden lassen.
HP macht Bison zum Platin-Partner
26. Juni 2014 - HP Schweiz kann mit Bison IT Services einen weiteren Platinum-Partner in seinen Reihen zählen. Beim IT-Dienstleister arbeiten mittlerweile 28 Personen mit einer HP-Zertifizierung.
Bison geht Joint Venture mit Ametras ein
21. Mai 2014 - Bison hat unter dem Namen Bison Ametras gemeinsam mit der Firma Ametras Itec ein Joint Venture gegründet. Gemeinsam will man eine modulare Branchenlösung für den Möbelhandel entwickeln und vermarkten.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER