Verlustreiches Surface-Geschäft

Verlustreiches Surface-Geschäft

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
29. April 2014 - Allein in den ersten drei Monaten des Jahres hat Microsoft mit dem Verkauf der Surface-Tablets einen Verlust von 45 Millionen Dollar eingefahren. Seit vergangenem Sommer beläuft sich das Minus auf 300 Millionen Dollar.
Verlustreiches Surface-Geschäft
(Quelle: Amazon)
Wie aus dem der US-Börsenaufsicht eingereichten Geschäftsbericht hervorgeht, verkaufte Microsoft in den ersten drei Monaten des Jahres zwar für fast eine halbe Milliarde Dollar Surface-Tablets, doch lagen die entsprechenden Kosten weitaus höher. Dem Surface-Umsatz von 494 Millionen Dollar standen Kosten von 539 Millionen Dollar gegenüber, woraus sich unter dem Strich ein Verlust von 45 Millionen Dollar ergibt.

Der Quartalsverlust bei den Winows-Tablets scheint sich allerdings zu verringern: Vom 1. Juli 2013 bis zum 31. März dieses Jahres setzte Microsoft mit den hauseigenen Windows-Tablets 1,8 Milliarden Dollar um, während dafür gleichzeitig Kosten von 2,1 Milliarden Dollar entstanden.
(rd)

Weitere Artikel zum Thema

Microsofts Cloud-Geschäft brummt, doch der Umsatz stagniert
25. April 2014 - Trotz einem starken Wachstum mit Cloud-Services, sowohl im Consumer- als auch im Business-Bereich, ist der Umsatz von Microsoft im letzten Quartal leicht zurückgegangen. Der Gewinn sank gar um sieben Prozent.
Microsoft rechnet mit 25 Millionen Windows-Tablets
31. März 2014 - Microsoft will in diesem Jahr angeblich 25 Millionen Windows-Tablets verkauft sehen und selbst fast 5 Millionen Surface-Tablets absetzen.
Erste Schweizer Surface-Reseller
6. Oktober 2013 - Microsoft hat erste Schweizer Surface-Vertriebspartner zertifiziert. Diese erwarten, dass die Tablets das Geschäft beflügeln werden.

Kommentare

Dienstag, 29. April 2014 Sebastian
Ich denke, insgesamt ist MS mit seinen Haus eigenen Tablets auf einem guten Weg. Bin schon gespannt auf's mini und das Surface (Pro) 3.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER