Dell zieht sich aus Geschäft mit Windows-RT-Tablets zurück

Dell zieht sich aus Geschäft mit Windows-RT-Tablets zurück

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
27. September 2013 - Nach diversen anderen Hardware-Herstellern soll sich nun auch Dell dazu entschieden haben, Windows RT fallen zu lassen. Das Windows-RT-Tablet XPS 10 ist über die Unternehmens-Website nicht mehr erhältlich.
Dell zieht sich aus Geschäft mit Windows-RT-Tablets zurück
(Quelle: Dell)
Microsoft könnte in Zukunft mit dem Vertrieb von Windows-RT-basierten Tablets alleine dastehen. Nach Lenovo, Asus und Samsung soll "PC World" zufolge nämlich auch Dell aus dem Geschäft mit Windows-RT-basierten Tablets aussteigen. So ist sein Modell XPS 10 auf der Unternehmens.Website neuerdings als nicht mehr verfügbar gelistet. Dies nachdem der Preis für das Tablet in den vergangenen Monate immer wieder gesenkt wurde.

Eine überarbeitete Version des auf Windows-RT basierenden XPS 10 sei laut "PC World" unwahrscheinlich, da Dell ein Windows-8.1-Tablet in der Pipeline haben soll, bei dem das Unternehmen auf einen der neuen Bay-Trail-Prozessoren von Intel setzen wird.
(af)

Weitere Artikel zum Thema

Windows 8.1: Microsoft nennt Preise und erschwert Migration
18. September 2013 - Windows 8.1 ist im Gegensatz zu Windows 8 wieder als Vollversion erhältlich – die Preise beginnen bei 120 Dollar. Dafür muss, wer von Windows 7 aus aktualisieren will, neu alle seine Desktop-Programme neu installieren.
Microsoft mit neuem Anti-iPad-Spot
20. August 2013 - Einmal mehr demonstriert Microsoft im jüngsten TV-Spot angebliche Vorteile von Windows-8-Tablets gegenüber Apples iPad.
Asus zieht sich aus Windows-RT-Geschäft zurück
12. August 2013 - Asus wird keine Geräte auf Basis von Windows RT mehr bauen. Begründet wird der Rückzug mit mangelndem Erfolg der Rechner mit dem abgespeckten Windows.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER