x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Adobe meldet Rekordumsatz

Adobe meldet Rekordumsatz

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
14. Dezember 2012 - Adobe hat sowohl im vierten Quartal als auch im gesamten Geschäftsjahr 2012 erfolgreich gewirtschaftet und weist einen Rekordumsatz aus.
Adobe meldet Rekordumsatz
(Quelle: Adobe)
Adobe hat die Zahlen für das vierte Quartal sowie das gesamte Fiskaljahr 2012, das am 30. November 2012 endete, bekanntgegeben. Demnach hat das Unternehmen im letzten Quartal 2012 einen Umsatz von 1,153 Milliarden Dollar erwirtschaftet und damit seine eigene Prognose von 1,075 bis 1,125 Milliarden Dollar Umsatz übertroffen. Für das gesamte Geschäftsjahr 2012 weist Adobe laut eigenen Angaben einen Rekordumsatz von 4,4 Milliarden Dollar aus.

Des weiteren meldet das Unternehmen für das vierte Quartal 2012 einen operativen Gewinn von 307,8 Millionen Dollar sowie einen Nettogewinn von 222,3 Millionen Dollar. Im vierten Quartal 2011 resultierte zum Vergleich ein Nettogewinn von 173,7 Millionen Dollar. Für das Fiskaljahr 2012 weist Adobe derweil einen operativen Gewinn von 1,18 Milliarden Dollar und einen Nettogewinn von 833 Millionen Dollar aus.
(abr)

Weitere Artikel zum Thema

Adobe bringt Creative Cloud für Teams
12. Dezember 2012 - Adobe lanciert die Creative Cloud für Teams und setzt für deren Vertrieb auf bisherige sowie neue Reseller. Dabei lockt das Unternehmen mit dem Versprechen, dass damit auf der Backend-Seite mehr Geld zu verdienen ist als mit Boxen oder Lizenzen.
Neuer EMEA-Chef bei Adobe
31. Oktober 2012 - Adobe hat mit Mark Zablan einen neuen President für die EMEA-Region berufen. Zablan kommt von Experian, einem Dienstleister im Bereich Daten- und Informations-Management.
Adobe steigert Gewinn und Umsatz
20. September 2012 - Grafikspezialist Adobe konnte im abgelaufenen dritten Geschäftsquartal Gewinn wie Umsatz steigern, verfehlte damit aber die Markterwartungen. Mit Enttäuschung aufgenommen wurde ebenfalls der verhaltene Ausblick auf den künftigen Geschäftsgang.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER