Ifrec wird Coby-Distributor

Ifrec wird Coby-Distributor

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
15. Juni 2012 - Der Schweizer CE-Distributor Ifrec hat Coby Electronics für sich gewinnen können und vertreibt ab sofort dessen Produkte in der Schweiz.
Ifrec wird Coby-Distributor
(Quelle: Coby Electronics)
Der amerikanische Unterhaltungselektronik-Hersteller Coby Electronics hat mit dem im neuenburgischen Corcelles beheimateten Schweizer CE-Distributor Ifrec eine Partnerschaft vereinbart. Im Rahmen dieses Distributionsabkommens vertreibt Ifrec ab sofort das gesamte Coby-Sortiment in der Schweiz. Der Distributor übernimmt die Vermarktung der Coby-Produkte aus den Segmenten Internet-Tablet, Mobile Audio und Fernseher.

"Wir sehen einer vielversprechenden Zusammenarbeit zum Ausbau unseres Vertriebs entgegen. Wir freuen uns über einen starken Partner, der – wie wir – besonders auf gute Produktqualität zum attraktiven Preis und auf eine schnelle Reaktion auf den Markt setzt", so Hans-Joachim Gruneck, Geschäftsführer Coby Electronics.
(abr)

Weitere Artikel zum Thema

Ifrec vertreibt neu Produkte von JVC
13. Juni 2012 - Ab dem 15. Juni 2012 übernimmt der Schweizer CE-Distributor Ifrec den Vertrieb für die JVC-Produktbereiche Camcorder, Audio, Kopfhöher und Zubehör in der Schweiz und in Liechtenstein.
Ifrec übernimmt Distribution für österreichischen UE-Hersteller CMX
7. Juni 2012 - Ifrec ist ab sofort exklusiver Schweizer Distributor für das komplette Produktangebot von CMX Electronics, das unter anderem Fernseher, Set-Top-Boxen und MP3-Player umfasst.
Hardt wird CEO bei CE-Disti Ifrec
23. April 2012 - Jean Hardt hat die Geschäftsleitung beim Schweizer CE-Distributor Ifrec übernommen, der erst kürzlich den CE-Bereich der Musikvertrieb AG übernommen hat.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER