x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Namics löst sich von Publigroupe

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
15. Juni 2012 - Namics kauft sich von Publigroupe frei, das seit 2000 die Aktienmehrheit am Schweizer Webdienstleister besitzt. Durch das Management Buy-out erhofft sich Namics künftig mehr Flexibilität und Unabhängigkeit.
Seit 2000 hielt Publigroupe die Aktienmehrheit am Schweizer Webdienstleister Namics. Im Rahmen eines Management Buy-outs haben nun die 22 Partner von Namics sämtliche von Publigroupe gehaltenen Aktien übernommen, wie es in einer Mitteilung heisst. Damit sind die Namics-Partner neu im Besitz von 91 Prozent des Aktienkapitals des Unternehmens. Nebst den Aktien werden auch alle Mitarbeiter an den fünf Standorten in der Schweiz und in Deutschland sowie sämtliche Kunden übernommen.

Mit dem neuen Partnerschaftsmodell ohne externe Investoren schaffe Namics die Voraussetzung für mehr Unabhängigkeit, Flexibilität und starkes, organisches Wachstum, heisst es in der Mitteilung weiter. Geleitet wird Namics auch weiterhin von CEO Jürg Stuker. "Die neu gewonnene unternehmerische Unabhängigkeit und strategische Flexibilität bedeutet uns sehr viel. Wir werden uns auch in Zukunft 100 Prozent auf die Bedürfnisse unserer Kunden und des Marktes konzentrieren", betont Stuker.
(abr)

Weitere Artikel zum Thema

Namics baut Bereich Kreation aus
12. Oktober 2011 - Namics hat seinen Bereich Kreation verstärkt und mit Gesine Dittrich einen neuen Art Director für die Business Unit Rotweiss gewinnen können.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER