Schweizer Kabelnetze weiter auf Wachstumskurs

Schweizer Kabelnetze weiter auf Wachstumskurs

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
2. Mai 2012 - Mehr als eine Million Schweizerinnen und Schweizer schauen laut Swisscable aktuell digital über ihr Kabelnetz fern. Und auch die Zahl der Kabeltelefonie- und Kabelinternetkunden vergrössert sich nach wie vor.
Schweizer Kabelnetze weiter auf Wachstumskurs
(Quelle: Swisscable)
Die Schweizer Kabelnetzbetreiber können auf ein erfolgreiches erstes Quartal zurückblicken. Wie der Verband Swisscable mitteilt, konnte man in allen Bereichen zulegen. Am grössten fiel das Wachstum– wie übrigens auch bei Konkurrent Swisscom – im Bereich Digital-TV aus: Per Ende März verfügten mehr als 1,14 Millionen Schweizer Haushalte (41%) über digitales Kabelfernsehen. In den ersten drei Monaten 2012 kamen also 298'400 Neuabonnenten hinzu. Als Hauptgrund dafür wird die immer grösser werdende Zahl an HD-Sendern genannt.

Wie erwähnt sind im ersten Quartal aber auch die beiden anderen Bereiche, Kabelinternet und Kabeltelefonie, gewachsen. Swisscable zählt neu 879'800 Kabelinternet- (+75'100) und 501'200 Kabeltelefoniekunden (+61'300). (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Filippo Leutenegger zum Swisscable-Präsidenten gewählt
16. März 2012 - Anlässlich der Generalversammlung von Swisscable wurde, wie Anfang Jahr vorgeschlagen, Filippo Leutenegger zum neuen Präsidenten des Wirtschaftsverbands der Schweizer Kabel-TV-Unternehmen gewählt.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER