Microsoft Schweiz sucht neuen Chef

Microsoft Schweiz sucht neuen Chef

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2011/10
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
6. September 2011 - Peter Waser ist von Microsoft zum Services Lead für die Region Westeuropa befördert worden und gibt per Anfang Oktober die Leitung der Schweizer Niederlassung ab. Seine Nachfolge ist derzeit noch offen.
Microsoft Schweiz sucht neuen Chef
(Quelle: Microsoft Schweiz)
Nach fünf Jahren an der Spitze der Schweizer Niederlassung von Microsoft übernimmt Peter Waser per Anfang Oktober die Leitung der Services-Sparte von Microsoft Westeuropa. Wer seine Nachfolge als Country General Manager von Microsoft Schweiz antritt, ist derzeit noch offen. Bis ein geeigneter Mann oder eine geeignete Frau gefunden ist, übernimmt Petra Jenner, Country General Manager von Microsoft Österreich, die Leitung.

Peter Waser ist seit 2001 Mitglied der Geschäftsleitung von Microsoft Schweiz, zuerst als Leiter des Servicegeschäfts, dann als Leiter der Enterprise & Partner Group und seit 2006 als Country General Manager. Er hat in dieser Zeit Microsoft Schweiz stark geprägt und war mitverantwortlich für das kontinuierliche Wachstum. In seiner neuen Funktion als Services Lead für Westeuropa wird Waser direkt an Marc Roussel, Vice President Middle East and Africa (EMEA) Services berichten. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Office 2010 und Windows 7 bescheren Microsoft Schweiz tolle Zahlen
17. August 2011 - Die Schweizer Niederlassung von Microsoft konnte im vergangenen Fiskaljahr 2011 ihren Umsatz um 15,1 Prozent steigern und schneidet damit erneut besser ab als der weltweite Konzern. Kassenschlager war Office 2010. Aber auch Windows 7, die Dynamics-Produkte, Online-Werbung und Cloud-Lösungen trugen viel zum guten Geschäftsergebnis bei.
Dorothée Appel wird CIO bei Microsoft
14. Juni 2011 - Microsoft hat verlauten lassen, dass Dorothée Appel neu für die interne IT-Organisation von Microsoft in der Schweiz und in Deutschland verantwortlich zeichnet.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER