Neuer Chef für Cisco Schweiz

Neuer Chef für Cisco Schweiz

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2011/09
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
2. August 2011 - Weil Eric Waltert befördert wurde, hat Cisco Christian Martin (Bild) zum neuen General Manager für die Schweizer Niederlassung ernannt.
Neuer Chef für Cisco Schweiz
(Quelle: Cisco)
Seit Anfang August und somit pünktlich zum Beginn des Fiskaljahres 2012 amtet Christian Martin (Bild) als Chef von Cisco Schweiz. Martin löst damit Eric Waltert ab, der seit Herbst 2008 die Geschicke des Netzwerkspezialisten hierzulande leitete und nun innerhalb des Unternehmens zum EMEA Leader of Collaboration in der Enterprise-Business-Gruppe befördert wurde. Laut Mitteilung verfügt Martin über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der IT-Industrie und ist seit 1998 für Cisco tätig. So war er unter anderem Manager für das Datacenter- und Virtualisierungs-Team und Regional Sales Manager für die Enterprise-Einheit in der Schweiz. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Cisco streicht 6500 Stellen weltweit
19. Juli 2011 - Cisco baut weltweit 6500 Arbeitsplätze ab und verkauft eine Fabrik in Mexiko an Foxconn. So soll eine Milliarde gespart werden.
Aderlass im grossen Stil bei Cisco?
12. Juli 2011 - Cisco soll den Abbau von 10'000 Arbeitsplätzen planen. Insbesondere wenig profitable Geschäftsbereiche soll es treffen.
Cisco macht Netcloud zum Master
8. Juli 2011 - Der Winterthurer Netzwerkdienstleister Netcloud hat die Cisco-Zertifizierung "ATP Cisco Telepresence Video Master" erlangt.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER