Microsoft Schweiz hat neuen Finanzchef

Microsoft Schweiz hat neuen Finanzchef

Artikel erschienen in Swiss IT Reseller 2011/01
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
10. Dezember 2010 - Christian Schätz ist ab Januar neuer Finance Director der Schweizer Microsoft-Niederlassung. Er löst den bisherigen Finanzchef Dieter Launer ab, der innerhalb von Microsoft eine neue Funktion übernimmt.
In der Geschäftsleitung von Microsoft Schweiz kommt es zu einem Wechsel. Der bisherige Finance Director Dieter Launer wechselt nach drei Jahren in die Western-Europe-Organisation in den Bereich Business Development. Sein Amt in der Schweizer Microsoft-Niederlassung übernimmt per 1. Januar 2011 Christian Schätz (Bild).

Schätz ist seit 10 Jahren bei Microsoft. Er leitete zunächst eine Reporting-Einheit, bevor er zwei Jahre für Microsoft Western Europe als Senior Services Controller tätig war. Zuletzt bekleidete er das Amt des Senior Controller für den Bereich Business- und Marketing-Organisation (BMO) bei Microsoft Deutschland. (mv)

Weitere Artikel zum Thema

Microsoft kehrt Zürich den Rücken
1. Dezember 2010 - Microsoft schliesst sein Entwicklungszentrum für Unified-Communications-Lösungen in Zürich Wollishofen. Von der Schliessung betroffen sind laut Microsoft 26 IT-Entwickler.
Microsoft Schweiz: Christian Mehrtens neuer Business und Marketing Officer
26. November 2010 - Microsoft Schweiz bekommt auf Februar 2011 ein neues Geschäftsleitungsmitglied. Christian Mehrtens wechselt von Microsoft Deutschland in die Schweiz und übernimmt die Position des Business und Marketing Officer.
Microsoft zeichnet Partner aus
27. September 2010 - Wika Systems, Ambit, Cybersystems, Kumavision und Logico heissen die wichtigsten Schweizer Dynamics-Partner von Microsoft.
Microsoft Schweiz: Van Heijst geht nach Indien
7. September 2010 - Floris van Heijst, Director Business & Marketing Organization bei Microsoft Schweiz, wechselt auf Anfang Oktober in die Microsoft-Organisation nach Indien.
Microsoft Schweiz übertrumpft weltweiten Konzern
12. August 2010 - Microsoft Schweiz hat im vergangenen Fiskaljahr in sämtlichen Bereichen den weltweiten Konzern übertroffen, wie Microsoft-Schweiz-Chef Peter Waser am Donnerstag anlässlich einer Pressekonferenz stolz verkündete.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER