x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Microsoft Schweiz: Christian Mehrtens neuer Business und Marketing Officer

Microsoft Schweiz: Christian Mehrtens neuer Business und Marketing Officer

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
26. November 2010 - Microsoft Schweiz bekommt auf Februar 2011 ein neues Geschäftsleitungsmitglied. Christian Mehrtens wechselt von Microsoft Deutschland in die Schweiz und übernimmt die Position des Business und Marketing Officer.
Per 1. Februar 2011 übernimmt Christian Mehrtens (Bild) bei Microsoft Schweiz die Funktion des Business und Marketing Officers (BMO) und wird Mitglied der Geschäftsleitung. Er löst damit Microsoft-Schweiz-Chef Peter Waser ab, der die Position des BMO seit November 2010 interimistisch inne hat. Mehrtens tritt die Nachfolge von Floris van Heijst an, der im November die Rolle des BMO bei Microsoft Indien übernommen hat (Swiss IT Reseller berichtete).

Mehrtens ist seit 2007 als Direktor des Geschäftsbereichs Informationworker bei Microsoft Deutschland tätig und verantwortet unter anderem die Geschäftsplanung, die Steuerung und das Produkt-Marketing von Office 2007. Der Diplom-Kaufmann ist seit 2003 für die Redmonder tätig. Weitere Stationen seiner Karriere waren Oracle, Compaq sowie HP. (abr)

Weitere Artikel zum Thema

Gary Flake verlässt Microsoft
11. Oktober 2010 - Bei Microsoft verlässt ein weiterer Spitzenmanager – der Leiter des Live Labs Research Teams – das Unternehmen.
Neue Führungsstruktur bei Microsoft
4. Oktober 2010 - Bei Microsoft finden sich drei neue Präsidenten, welche für die Bereiche Office, Gaming und Mobile verantwortlich zeichnen.
Microsoft ernennt neuen Chef fürs KMU- und Partnersegment
6. Mai 2010 - Per 1. Juli ernennt Microsoft Christian Wohlgensinger zum Director SMS&P, seine Nachfolge übernimmt Elke Schäfer.

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER