Microspot und Interdiscount werden eins

Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfänger:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
4. November 1999 -
Die zur Coop-Gruppe gehörende Simeco Holding hat den den Zusammenschluss ihrer Töchter Microspot und Interdiscount bekanntgegeben. Bis März nächsten Jahres sollen die Microspot-Läden in die Interdiscount-Kette integriert werden. Die Marke Microspot bleibt aber bestehen. Durch die Integration von Microspot in Interdiscount will Simeco dem Verschmelzen von Unterhaltungselektronik, Informatik und Telekommunikation Rechnung tragen: Den Kunden soll in diesen Bereichen ein One-Stop-Shopping geboten werden. Zu Entlassungen soll es nicht kommen, da die Microspot-Mitarbeiter von Interdiscount oder anderen Firmen der Simeco Holding übernommen werden. Sechs Microspot Fililaen sollen geschlossen werden. (mh)

 

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage:
Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort:
Name:
E-Mail:
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Der tägliche Newsletter mit den wichtigsten Meldungen aus der IT- und CE-Branche.
Bitte Feld nicht ausfüllen:
E-Mail
SWICO AKTUELL
SPONSOREN & PARTNER