Schneider Electric ernennt Stefan Gierse zum neuen DACH-Chef
Quelle: Schneider Electric

Schneider Electric ernennt Stefan Gierse zum neuen DACH-Chef

Stefan Gierse übernimmt bei Schneider Electric die Leitung der DACH-Region. Vorgänger Christophe de Maistre soll eine neue Aufgabe im Unternehmen erhalten.
5. Februar 2024

     

Stefan Gierse leitet ab dem 1. April das Geschäft in Deutschland, Österreich und in der Schweiz (DACH) als Zone President. Er folgt auf Christophe de Maistre, der das Amt seit 2019 innehatte. De Maistre soll ab April wiederum "eine neue berufliche Aufgabe" im Konzern erhalten. Gierse kommt wiederum von Siemens. Über 20 Jahre lang war er dort in verschiedenen Positionen in den Bereichen Produktmanagement, Vertrieb und Business Development tätig. Zuletzt hatte er die Rolle des Senior Vice President Global Sales and Marketing im Bereich Factory Automation inne.

In seiner neuen Rolle als Zone President DACH bei Schneider Electric ist Gierse insbesondere für die übergeordnete strategische Geschäftsausrichtung der 6400 Mitarbeitende zählenden DACH-Organisation zuständig. Er startet bereits Anfang Februar, Christophe de Maistre soll ihn in dieser Zeit bei der Einarbeitung unterstützen.


Eine der vorrangigen Aufgaben des neuen Zone President DACH wird es laut Schneider Electric sein, regionale Geschäftsstrategie, Expertise und Marktzugänge im Einklang mit der Unternehmensphilosophie weiterzuentwickeln. Diese sei laut eigenen Angaben dediziert auf nachhaltiges Wirtschaften und die Einhaltung von ESG-Standards (Environmental, Social, Governance) ausgerichtet. (sta)



Weitere Artikel zum Thema

Schneider Electric plant Software-Standort in Zürich

28. August 2023 - Zürich bleibt als IT-Standort attraktiv: Schneider Electric will laut Handelsregister in der Limmatstadt einen Software & Digital Hub eröffnen, der die entsprechenden Aktivitäten des Konzerns zentral steuern könnte.

Schneider Electric mit Rekord-Halbjahr

31. Juli 2023 - Die Geschäftszahlen von Schneider Electric für das erste Halbjahr 2023 bringen Rekorde bei Umsatz und Gewinn. Die Aussichten für das gesamte Geschäftsjahr 2023 wurden entsprechend angehoben.

Schneider Electric bietet Partnern ein E-Commerce-Partnerprogramm an

14. April 2023 - Schneider Electric offeriert interessierten Firmen ein neues E-Commerce-Partnerprogramm. Dieses soll die Partner darin unterstützen, im E-Commerce-Geschäft einen Wettbewerbsvorteil zu erhalten.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welchen Beruf übte das tapfere Schneiderlein aus?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER